Partyoutfit für übergewichtige

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenn dein Problem. Im Moment gibts viele Kleider, die so knapp über dem Knie aufhören (hab mir erst eins beim C&A gekauft). Auch in großen Größen kannst du sowas tragen, wenn du ne dunkle/schwarze Leggin oder blickdichte Strumpfhose drunterziehst. Einfach trauen. Sieht am besten aus, wenn man Stiefel dazu trägt. Da ich extrem dicke Waden hab, find ich da leider kaum welche, deswegen trag ich dann immer Stulpen dazu. Sieht auch toll aus. Schau doch auch mal auf bonprix.de die haben junge mode auch in großen Größen und sehr günstig.

Locker fallende Kleidung, ich persönlich finde lange Röcke kaschieren mehr als kurze oder Hosen... wa svielleicht noch hilft ist ein Korsette... ich hab die Erfahrung gemacht dass das etwas dickeren wirklich verdammt gut steht, allein von der Optik

Figurbetonte sachen sind auch für mollige toll! Nix verstecken!

Ich als Mann sage es hier immer wieder: Frauen mit einer schönen fülligen weiblichen Figur sehen sehr gut aus und sollen das auch zeigen! Warum sollen sie sich verstecken? Sehr viele Männer stehen auf fülligere Frauen und wollen diese auch in sexy sachen sehen.

Figur betonte kurze Kleidung betont den weiblichen Körper. Gerade ein schöner weiblicher Körper mit ordentlichen Rundungen sollte doch auch schön präsentiert werden. Es macht keinen Sinn den sexy Hüftspeck zu verstecken oder den prallen Hintern nicht stolz zu präsentieren. Ein kleines Speckbäuchlein ist eher eine süße Versuchung als ein Hindernis!

Strecht-Kleidung zeigt deine weibliche Figur und passt sicher auch wenn es enger wird. Ich sage es auch immer wieder, dass kurze Miniröcke für füllige Beine sehr schön aussehen. Ich verstehe nicht warum die dünnen Beinchen der Kleine-Mädchen-Figuren nur solche Röcke tragen sollen, wo doch viele Männer gerne sexy Frauen mit etwas mehr auf den Rippen sehen wollen.

Mit weiterer Kleidung wirkt doch alles noch größer. Ist doch logisch, da mehr Volumen da ist als bei enger Kleindung. Weiterhin macht das auch keinen sinn, da trotz weiter kleidung jeder sieht ob man eine dünne oder füllige Figur hat. Es bringt also überhaupt nichts zu "kaschieren".

Schöne Frauen mit fülliger Figur machen sogar viel kaputt wenn Sie versuchen mit dunkeler, weiter Kleindung zu kaschieren: Männer schauen sich gern Frauen an - wenn wir aber nix sehen können, weil alles unter Stoffbergen versteckt ist haben wir kein Grund weiter zu gucken. Folge: die Frauen fallen nicht auf und sind deprimiert.

Aber es geht nicht nur um die attraktivität für Männer, sondern auch darum, dass sie schöne sexy kleidung nach ihrem geschmack tragen können. Wenn ein hübsches Kleid kurz und figurbetont ist dann soll eine hübsche mollige Frau das auch tragen! Verstecke also nicht deine Speckröllchen denn die wirken attraktiver als du denks - wenn ich dein Freund wäre würde ich mir wünschen das du was sexy figurbertontes anziehst. Das ist toll u du musst keine kompromisse bei der kleidungswahl machen! Wem es nicht gefällt der soll weggucken – sei selbstbewusst!

Mein Party-Tip: Strecht-Minirock, Leggings, Absatzschuhe, Busen betonen: Top mit Ausschnitt, Corsage, Sehr Breiter Gürtel um die Tallie um diese schmaler zu machen.

Für jeden tag: Kurzes Strickkleid mit sehr breitem Gürtel um die Tallie, Leggings, Absatzschuhe. Oder Rock mit Strumpfhose, Absatzschuhe, Bluse mit Ausschnitt. Oder Enge Jeans (Volle Beine sind sexy!)

Orientiere dich mal an Fluvia Lacerda. Sie ist eine wunderschöne Frau mit einer tollen Figur und schönen Outfits! Sie hat die maße 110-90-120.

Oder:

London Andrews z.B. hat für mich eine der attraktivsten Figuren die ich je gesehen habe. Sie hat die Maße 120-90-120!

gmaravilhosas.com ist eine portugiesische Seite über Frauen mit echten Kurven (kannst du mit google übersetzten) die Bilder der Frauen sind fast alle heiß!

kurz und sexy - (Tipps, günstig, übergewicht) elegant - (Tipps, günstig, übergewicht)
devilishangel93 26.01.2012, 13:05

im großen und ganzen versuche ich nicht al zu viel zu verstecken nur röcke und kleider ziehe ich nicht gerne an da meine knie sehr schwammig sind und bedingt durch einen unfall habe ich direkt am knie sehr viel zerstörtes gewebe das sich zu eine etwas größeren beule geformt hat, bediungt durch den speck sieht das nicht sonderlich ansprechend aus deshalb greife ich gerne auf fast schwarze enge jeans zurück. Eine corsage fände ich toll allerdings weis ich nicht wo ich diese bis übermorgen herbekommen soll. übers internet möchte ich keine kaufen weil ich angst habe das es nicht passt

0
coolchecker 26.01.2012, 13:57
@devilishangel93

Ok, du musst dich wohl fühlen. Aber als mann sage ich dir, dass ein Rock oder Kleid das weiblichste Kleidungsstück ist was es gibt! Umso kürzer umso besser ;) Aber im ernst: volle beine sind nicht hässlich sondern sexy! Das sehen die meisten männer so, wenn auch nicht alle. Und die können dir eh egal sein!

Deine Narbe ist bestimmt nicht so schlimm wie du denkst. Wenn das Outfit sexy ist, ist uns Männern so was komplett egal ;) Durch ein schwarze Strumpfhose mit Muster kannst du das überdecken wenn du dich damit wohler fühlst. Oder mit einer Leggins wenn es sein muss.

Mit Corsagen kenn ich mich selbst nich so aus. Außer das es super aussieht. Wenn du es im Internet bestellst kannst du es immer wieder zurückschicken wenn es dir nicht gefällt. Sonst bleiben nur wäschegeschäfte in deiner nähe. Probiere es mal aus!

Bei agfashion, stilikone-berlin, annawear und Hot-Fashion-Dreams gibt es schöne Kleider und Röcke. Das meiste auch in stretch. Meine Freundin bestellt da auch oft. Lass dich nicht von den Magernodels auf der seite verunsichern. Die sind nicht wirklich hübsch. Stehen tut dir natürlich nicht alles, gerade wenn man kein 1.80m-Model ist.

Nur Mut, probier mal was aus!

0

Bei H u M gibt es tolle Sachen in großen Größen , oder Bon Brix , auch bei Ulla Popken kannst du schicke Sachen finden , sind leider etwas teuerer !!

Empire Kleid mit weitem Ausschnitt und Taillengürtel und schwarzer blickdichter Strumpfhose, dazu schwarze Pumps oder Stiefel.

Was möchtest Du wissen?