Party veranstalten! Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist auch gar nicht zu beantworten.

Macht Ihr das für den ASTA? Dann habt Ihr wenigstens die Sicherheit: Wenn keiner Bock auf die Party hat, dann trägt er wenigstens aus seinem Budget die Kosten. Und es wird schwer eine Konkurrenzveranstaltung zu haben sein ;-)

Macht Ihr das auf eigenes Risiko, dann sieht das natürlich anders aus. Übrigens aus eigener Erfahrung: Eine Veranstaltungsreihe kann über Jahre toll laufen und auf einmal nur noch Kosten... Haben damals viele Konzerte veranstaltet. Zum Glück nie auf eigene Kappe. X-Mal super plus gehabt und dann war auf einmal alles aus den Vorjahren futsch...

Was möchtest Du wissen?