Party ohne Alkohol, wie macht ihr das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gut geschrieben!! Für mich ist das zu 100% nachvollziehbar. Ich finde gut, dass Du so vernünftig bist mit dem Trinken und so. Hut ab!!

Auch kann ich das mit dem Tanzen sehr gut nachvollziehen.

Ich weiß leider auch keine Lösung, ausser vielleicht eine:
Sieh zu, dass es nicht allzu häufig vorkommt, dass Du alleine mit den Mädels (und als Fahrer) unterwegs bist. Und wenn es vorkommt, mach gute Miene zum bösen Spiel. Trink Alk-freies Bier und brings hinter Dich.

Alles Gute, danke fürs Lesen!!

Hast du es denn schonmal versucht?
Ich schildere dir mal meine Erfahrungen: ich trinke in Clubs eigentlich nie was, da ich die Getränke meist sehr teuer finde und es ist auch unpraktisch in nem vollen Club was zu trinken :D wenn ich mit Leuten weggehe, mit denen ich mich super verstehe, dann kommt es zum sogenannten placeboeffekt. Ich bin dann genauso drauf, als hätte ich Alkohol getrunken und werde offener und bin nicht mehr so gehemmt. Bin ansonsten eher der zurückhaltende Typ, der auch mal was ernster ist.
Von dem Effekt haben hier schon einige berichtet. Lass dich einfach von den Ladys mitreißen und der Rest kommt von selbst.

Bist du sicher dass das die richtige Entscheidung ist? Ich hab die Einstellung nichts zu tun wo ich keine Lust zu habe.Wenn deine Freundin feiern gehen will dann soll sie das tun aber sie sollte dich damit in ruhe lassen.Wenn du nämlich mitgehst und dementsprechend gelaunt bist ist damit auch niemandem zu helfen.Warum fährt sie nicht mal und du trinkst?Man kann sich doch abwechseln.

die hemmungen beim tanzen haben ja ihren ursprung oft in der frage, was die anderen wohl denken. wenn du mit einer truppe mädels unterwegs bist werden dich die anderen beneiden, da brauchst du dir wegen des tanzens keine gedanken mehr zu machen, also lass es einfach laufen, wenn du mit alkohol tanzen kannst kannste es auch ohne.

Was möchtest Du wissen?