Party mit Exfreund?

7 Antworten

Gehe hocherhobenen Hauptes dort hin. Genieße dein Leben, er sollte nicht so viel Macht haben und über dich bestimmen. Sei froh, dass du ihn los bist, und glaube nicht dass die über dich sprechen, die reden über ganz was anderes. Amüsiere dich, Männer mögen Frauen die lachen. Kümmere dich nicht um ihn.

Geh hin. Musst ja nicht mit deinem Ex reden, oder? Wird ja wohl keine Party mit 10 Leuten sein, wenn du schon von dem "großen Discopartyabend" sprichst.

Da gibt es meiner Meinung nach 2 Möglichkeiten. Entweder du schnappst dir ein paar Freundinnen, die den Auftrag haben dir viel Spaß an dem Abend zu bereiten und "überstehst" die Feier mit erhobenen Hauptes, ohne deinen Ex zu beachtet, guck auf andere Jungs und versuche die Situation als Therapie zu nutzen- du bist frei, hast alle Zeit der Welt und brauchst ihn nicht. Zeig ihm und allen blöden Weibern die dir nicht gefallen die kalte Schulter, trink am besten nicht zu viel und fühl dich wie die Königin des Dorfes ;)

Wenn du aber schon vorher weisst, dass du es nicht packen wirst und eh heulend um 22 Uhr nach Hause gehst würde ich es lassen. Aber unternimm irgendwas anderes stattdessen, sonst sitzt zu zuhause und denkst dran wie dein Ex in diesem Moment mit anderen Mädchen flirtet ect.

Du schaffst das <3

Angst vor Party/Fortgehen

ich bin nächstes Wochenende zu einer Party eingeladen und das 'Geburtstagskind' wird 16. alle die eingeladen sind gehen regelmäßig fort am Abend, aber das wird mein erstes Mal sein. Das Programm ist dass wir als erstes bei der Gastgeberin feiern und anschließend(ca.um 24:00) dann zu einer Disco fahren. Meine Freunde trinken sehr viel in Discos und bleiben mind. bis 03:00 in der Früh. Sie haben gesagt, dass sie mich 'abfüllen' wollen. Eigentlich will ich noch gar nicht fortgehen und ich habe soooo Angst davor. Ich hatte vor nur ganz wenig Alkohol zu trinken, da das mein erstes Mal ist. Ich halte es bin 3 oder 4 Uhr in der Früh gar nicht aus. Aber wenn ich absage, Alkohol verweigere oder mich früher abholen lasse, bin ich sicher wie immer die Spaßverderberin und die Brave. Ich weiß nicht was ich tun soll... Bitte gebt mir Tipps und Ratschläge!!

...zur Frage

Mega Schiss vorm Feiern

Hallöchen :)

Ich habe im Moment ein paar unschöne Probleme.. diese merke ich besonders an Fastnacht.. weil alle mit ihren Cliquen feiern gehen. Ich kann das nicht, da ich keine Clique habe :( Ich habe zwar (ein paar) Freunde, die ich auch sehr lieb habe aber ich gehöre eben nirgends richtig dazu.. Ich fühle mich immer wie ein Eindringling wenn ich mich irgendwo ran hänge.

Deshalb habe ich auch keine Lust Party zu machen.. Ich bin eh nicht der Mensch der richtig offen ist.. Ich würde mich sogar als etwas verklemmt beschreiben, ich kann nicht so einfach auf andere zu gehen und mir ist es peinlich zu tanzen, das erfordert bei mir ziemlich viel Überwindung. Aber das Problem ist, dass meine Eltern mir da auch nicht helfen können, weil sie eben ganz genauso sind.

Heute ist Rosenmontag und ich wollte mich schon wieder vor der big Party drücken, weil ich da viele "kenne" also vom sehen, aber keinen richtig.

Ich habe auch Minderwertigkeitskomplexe und Depressionen und ein Kumpel von mir hat gesagt, dass ich kommen muss!! Also werde ich heute wahrscheinlich krasse Angst haben und dann hingehen. keiner versteht meine Situation weil die "normalen" Leute gerne Feiern gehen

...zur Frage

Wie soll ich reagieren wenn ich ihn morgen wieder sehe?

Es geht um meinen ehemaligen Schwarm, vor ca 1 1/2 Jahren stand ich noch auf ihn. Naja irgendwann waren die Gefühle größtenteils verschwunden, egal war er mir jedoch nie und ich dachte noch sehr oft an ihn. Ich sah ihn ab da eher selten da ich die Schule abgeschlossen hatte. Jedoch seh ich ihn seit einem Jahr wieder regelmäßig da er in die selbe Berufsschule wie ich geht jedes mal wenn ich ihn sehe, fahren meine Gefühle Achterbahn, ich kann sie nicht zuordnen es ist teilweise Freude aber auf der anderen Seite Trauer.... Er hat mich vor ca 3 Monaten mal angeschrieben aber ich wusste nicht was ich darauf antworten konnte und hab es dann gelassen. Neulich war eine Party auf der er mit einem Verwandten von mir war, ich verbrachte so gut wie den ganzen Abend bei den beiden, ich hatte etwas viel getrunken sonst wäre ich vermutlich nicht so lange bei den geblieben...Er machte mir hin und wieder mal n Kompliment und wir haben und auch gut verstanden. Mein Problem: ich war eine Weile mit ihm allein unterwegs und ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern was wir alles geredet haben. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass ich ihm noch Vorwürfe gemacht habe, weil er mir damals Hoffnungen gemacht hat (wir haben früher viel geschrieben und er hat immer so Andeutungen gemacht). Ein paar wichen nach der Party hat er mich dann auf Instagram entfolgt also denke ich dass ich ein bisschen Mist gebaut habe. Und ich werde ihn morgen wieder sehen, und ich weis nicht wie ich reagieren soll, wenn ich ihn sehe, ob ich ihn grüßen soll oder eher aus dem Weg gehen soll oder einfach warten dass von ihm was kommt?

...zur Frage

Eingeladen auf eine Party aber Angst vor vielen Menschen(FREMD)?

Also es ist zwar schon einen Monat her das ich eingeladen worden bin und heute ist der Tag an dem die Party statt finden soll ... es kommen an die 100 Leute die zugesagt haben und 5 davon kenne ich.. zu mir selber ich bin gerne ein mensch der für mich alleine ist habe nur 3 beste freunde sonst wie gesagt bin ich gerne für mich alleine und mache so gut wie nichts mit anderen trinke kein Alkohol und war auch noch nie in einer disco weil mich daran einfach nichts reizt zu dem hab ich grosse angst vor Fremden Leuten und vor Menschen Massen... jetzt ist mein problem das ich bis heute hin Riesen Bauchschmerzen habe dorthin zu gehen und auch eigentlich nicht möchte aus den gründen die oben genannt wurden aber ich nicht weiss wie ich absagen kann ohne das es doof rüber kommt ... ( von den 5 Leuten die ich kenne hab ich vor ca. 1-2 Monaten abgesagt weil ich aber wirklich krank war :/ ) ich hab so ein schlechtes gewissen ... was soll ich tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?