Party-Lautstärke-Nachbarschaft?

12 Antworten

Du hast das Recht so viel Lärm zu machen das keiner deiner Nachbarn gestört wird. Zimmerlautstärke ist ein Anhaltspunkt. So das außerhalb nichts mehr zu hören ist. "ich habe es angekündigt" dann ist es Vorsatz und verdoppelt die Strafe. Wenn du Sonderrechte haben willst muß du es rechtzeitig bei der Gemeinde/Ortnungsamt anmelden.

Deine Rechte sind bereits erschöpfend dargestellt worden. Der Schlüssel zur Lösung dieses Sachverhalts liegt in der gegenseitigen Rücksichtnahme.

wenn die gäste in grün kommen, werden sie dich erst einmal darum bitten, leise zu machen. wenn es im rahmen ist werden sie dir auch das sagen. sie werden nicht die party beenden, es sei denn, es ist echt übertrieben.

Was möchtest Du wissen?