"Partner muss mich halt so nehmen wie ich bin" - Lösung aller verzweifelten Dauer-Singles?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Während dem Text kam mir der Gedanke "vielleicht passen die zwei ja zusammen" ... und dann kam der Schlusssatz! Da dachte ich mir nur "Verdammt!"

Manchmal muss ein Mensch einsehen, dass er etwas an sich ändern muss. Dazu zählt vor allem Kritikfähigkeit und die Offenheit, um diese Kritik anzunehmen. Wie z.B. nicht stinkend durch die Gegend zu laufen.

Natürlich muss der Partner sie nehmen wie sie sind, aber in einer Partnerschaft sollte man aufeinander zukommen und auch mal Dinge tun, die dem anderen gefallen würden, nur um ihm/ihr einen Gefallen zu tun. Wer aber mit einem solch egoistischen Denken durch die Welt geht und NICHTS an sich ändert, der wird auf ewig alleine bleiben.

Jeder Mensch muss sich mit der Zeit verändern, das ganze Leben lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lefina31
14.03.2016, 21:35

Sehe ich genau so.

Wenn man so starrsinnig durchs Leben geht, kommt man nicht weiter. Wenn sie mich nochmal nervt, weise ich sie nochmal darauf hin. Danach ignoriere ich es. Kann man wohl nichts ändern, wenn sie es nicht selbst tun.

Danke für die schnelle Antwort!

0

aber die müssen doch mal wach werden aus ihrem Disney-Traum...

Ist das deine Aufgabe was andere in ihrem Privatleben machen? Die beiden sind schon groß und werden ihren Weg im Leben noch finden ohne das du sie mit der Nase darauf stößt. Das finde ich schon grenzüberschreitend.

Eine Beziehung ist keine wissenschaftliche These die Gründe, Argumente und Logik beinhalten muss. Wenn es passt dann passt es auch mit einem Hygienestatus der dir widerspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lefina31
22.03.2016, 22:28

Nein, schon richtig, kann mir ja egal sein. Aber wenn du 3 Jahre lang mit so einer Person im Büro sitzen musst und die einem ständig die ohren vollheult, dann könnte man sich schon mal rat holen von Außenstehenden..

0

Ich habe die gleiche Meinung wie Ostsee 1982.   Gleichzeitig wundere ich mich, wenn sie für dich so widerlich und abstoßend sind, dass du doch selbst mit ihnen umgehst. Könnte man auch ,, seltsam" nennen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lefina31
22.03.2016, 22:26

Naja wenn man mit besagter Kollegin in einem Büro sitzen muss, und da ihr einzigstes Gesprächsthema ist...

0

Was möchtest Du wissen?