Partner mag keine Piercings und jetzt?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann die Sichtweise deines Freundes gut verstehen. Finde es selbst alles andere als ästhetisch, die natürliche Schönheit eines Körpers mit Tattoos, Piercings oder anderen Sachen zu verunstalten. Das hat für mich nichts Schönes, sondern eher den Anschein eines Schmierzettels bzw Ersatzteillagers. Und im Gegensatz zu den bislang eher dezenteren Stellen, wird dein geplantes Piercing jeder Person sofort und immer ins Auge springen. Zudem gilt nicht "einmal ist keinmal". Was im Einzelnen noch als nettes Accessoire dient, wirkt in höherer Zahl nur noch plump.

Die Gefahr dass du mit zusätzlichen Eingriffen in seinen Augen an Attraktivität einbüßt ist groß. Wenn er dich wirklich liebt, wird er zwar über Oberflächlichkeiten hinweg sehen, Pluspunkte sammelst du mit diesem Schritt aber gewiss keine. Frage dich selbst ob, warum und wie sehr du eine weitere Veränderung deines Körpers willst und auch warum du sie willst.

Willst du nur dir selbst gefallen? Gibt es womöglich Dinge die du damit auszugleichen versuchst? Jede Antwort die nicht "Das Aussehen gefällt mir und ich mache es nur für mich" lautet, sollte Anlass sein, die Entscheidung zu überdenken und nach möglichen Gründen zu suchen.

genau so lautet die antwort aber.

Ich wünsche mir schon seit jahren ein piercing.

Zuerst habe ich mit magneten geschaut ob es mir steht, und da tut es.

Ich mag es wie ich aussehe aber ich fänd es auch gut wenn ich diesen schmuck tragen könnte.

Das macht meine misere ja aus :/

0
@MissSanta

Auch wenn das jetzt sehr nach "ich sag alles um dich davon abzubringen, weil ich sagte ich mag das nicht" klingen mag:

Stell die möglichen Situationen einfach gegenüber. Was ist das Beste was du mit dieser Veränderung erwarten kannst und was wäre die schlimmste Reaktion darauf, die du dir vorstellen kannst.

Betrachte es nicht nur in Hinblick auf deinen Freund, sondern auch auf einen möglichen Beruf. Nicht jedes Berufsfeld reagiert auf öffentlich sichtbaren Körperschmuck positiv.

Wenn es gar nicht mehr anders geht, wirf eine Münze. Spätestens nach dem Wurf weißt du was du willst (wer sich über das Ergebnis ärgert oder überlegt es als "Fehl- / Übungswurf" zu werten, hält sich selbst vor Augen "Ich will das Andere")

1
@Limearts

das ist auch wieder so ein problem.

Ich möchte erzieherin werden und in dem berufsfeld ist es ziemlich kritisch. manche kindergärten sind dem gegenüber offen aber eben auch lange nicht alle. ich möchte allerdings auch nciht warten bis ich ne feste Anstellung habe weil das noch gut 3-4 jahre dauert.....

naja das beste wäre dass ich mich besser fühle. der worst-case dass ich keinen job finde.... x3

0
@Limearts

Ich find es gut, dass du den beruflichen Aspekt erwähnt hast. Ich weiß nicht, wie alt du bist, aber dasspielt wirklich oft eine Rolle. Ins Büro, kommst du damit sicher nicht. Und bevor wir weiter rumraten, red lieber mit deinen Freund!

0
@MissSanta

In dem Fall denk erst einmal an deine Zukunft. Das Erzieherwesen reckt seine Hände zwar nach jeder Hilfskraft, aber man muss sich ja nicht unnötig selbst ein Bein stellen.

Es gibt sicher noch andere Wege wie du dich "besser fühlst" (das allein klingt irgendwie bedenklich). Da ich nicht weiß ob und wie leicht sich ein solches Piercing abnehmen / wieder anbringen lässt, könnte ich höchstens Alternativen vorschlagen: Notfalls versuchs mit ner neuen Frisur oder einer anderen Haarfarbe. Das lässt sich schnell ändern und wird in der Öffentlichkeit eher akzeptiert - sofern es nicht gerade ein Irokese wird ;)

Das Piercing läuft im Zweifelsfall nicht weg, muss aber auch keine 3-4 Jahre auf sich warten lassen. Und vielleicht überrascht dich in einigen Monaten dein Freund dann von sich aus und spricht das Thema nochmal an.

1

Es ist die persönliche Ansicht von Deinem Freund und die teilt er mit sehr vielen Menschen die Piercings an solchen Stellen wie von Dir erwähnt unatraktiv und unästhetisch finden. Klar auf der anderen Seite gibt es die sozusagen Fans von Piercings. Ich führe an dieser Stelle immer so eine kleine Geschichte an. Auf bildern in alten Büchern wurden die Naturvölker oder Wilde wie man sie auch bezeichnete stets bunt bemalt und mit allerlei Zeug durchstochen abgebildet. Irgendwann kam ein kluger Mann auf die Idee warum sie immer als Wilde bezeichnet werden und sagte, Heureka ich hab's. Daran ist unser äußeres schuld denn die Weißen laufen ja nicht so herum. Gesagt und getan, keine durchstochenen Lippen mehr und ähnliches. Viele Jahre später aber verstehen die Nachkommen von diesem klugen Mann die Welt nicht mehr. Schaut wir haben es weitestgehend abgelegt und nun laufen die Weißen so herum ;-) Was ich damit sagen möchte ist folgendes, hinterfrage Dich ob Du wirklich jeden unsinnigen Trend mitmachen musst, nicht mehr und nicht weniger als das. Im übrigen verweise ich auf die sehr gute Antwort von User Limearts!

Natuerlich sollte man machen was einem gefällt, aber wenn mein Partner keine Unterlippenpiercing gefällt, würde ich mir auch keines machen lassen. Ein Unterlippenpiercing ist ja wirklich ziemlich auffällig. lg

Piercings?frage an jungs?

Wie findet ihr diese piercings bei mädchen ???

...zur Frage

Findet ihr piercings schön? Und wenn ja welches?

Hallo :) Mich würde mal interessieren welche piercings ihr am schönsten findet und welche ihr am hässlichsten. Oder ob eurer meinung nach piercings überhaubt schön sind.

Ich selbst finde die meisten piercings schön habe aber schon sehr oft gehört das piercings hässlich aussehen. Wie steht ihr dazu?

...zur Frage

Helix bei jungen Männern - Top oder Flop?

Servus Community.

Also...ich bin 17 Jahre alt und steh' derbe auf Piercings :3

Habe mir erst vor kurzem einen Augenbrauenpiercing stechen lassen und ich finde es echt top.

Jetzt hätte ich gerne noch einen zweiten Piercing, da käme für mich der Helix in Frage.

Meine Frage...welche Piercings sehen die Mädchen am liebsten bei Jungs?

Bzw. wie findet ihr einen Helix bei Jungs?

...zur Frage

Wie findet ihr piercings? : )

Ich habe schon zwei piercings einmal lippenbändchen und einmal labret und bin damit ganz zufrieden

Mich würde allerdings mal interessieren wie andere leute dazu stehen. Findet ihr piercings schön? Wenn ja welche?

...zur Frage

Piercings als PTA?

Hey, ich bin in der Ausbildung zur PTA und habe am rechtem Ohr ein Helix, am linken Ohr ein Helix und ein Tragus und ein Nasenpiercing. Wie findet ihr es, ist es ok oder meint ihr, dass das gar nicht geht.

...zur Frage

Psychologe wegen Piercings?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt und habe bereits ein paar Piercings. Ich habe ein Helix, einen Tragus, ein Septum, ein Lippenbändchen Piercing und ein bauchnabelpiercing. Wobei meine Eltern vom bauchnabelpiercing und vom Septum nichts wissen. Sie sind strikt gegen Piercings und wollten nicht mal das ich diese habe. Mein Vater findet das dies nicht schön aussieht, und normale Menschen soetwas nicht tragen. Ich wiederum finde Piercings schön, da sie für mich zu Schmuck zählen.
Jetzt droht mein Vater mir, mich bald zum Psychologen zu schicken, nur wegen meinen Piercings. Doch ich verstehe nicht wieso und was soll der Psychologe schon tun. Ich habe diese Piercings ja nicht wegen einer Emo Phase oder sonstiges, denn ich kleide mich ganz normal.
Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?