Partner lügt über treffen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mir scheint, ihr redet zuwenig miteinander, wenigstens nicht über die wesentlichen Dinge einer Beziehung. Darüber, was ihr aneinander habt, das, was euch verbindet, und das, wo ihr beide unterschiedlich seid.

Viele Unwahrheiten, kleine Lügen und Schwindeleien kommen daher, dass man eigentlich unsicher ist, wie der Partner die Dinge aufnimmt, die man tut und sagt.

Das führt wiederum beim Partner zu Unsicherheit, was er eigentlich (noch) glauben kann und wie weit er eigentlich (noch) vertrauen kann.

Ich denke, bevor ihr euch weiter nur in Vermutungen und Verdächtigungen ergeht, solltet ihr einige offene Worte miteinander wechseln. Das muss aber nicht als Vorwurf hergebracht werden, sondern eher als Sorge, die man sich um die Beziehung macht und weil man den Partner nicht richtig einschätzen kann.

Wenn kein Vertrauen da ist, macht die Beziehung keinen Sinn. Sag ihm das so. 

Das es die Beziehung nicht beeinflusst, ist eine total lächerliche Ausrede. Wenn es die Beziehung nicht negativ beeinflusst, warum dann überhaupt lügen ?

Egal wie sehr du ihn liebst, dass wird auf lange Sicht nicht gut gehen, denn das Misstrauen und das Wissen wird dich sehr unglücklich machen. 

Letztendich musst du wissen wie du es angehst. Sag ihm das das so keine Zukunft hat und das es keine "guten" Lügen gibt in einer Beziehung. Ich denke du bist zu zurückhaltend bei ihm, lass dir nichts gefallen auf Kosten deines Glücks.

Alles Gute

Dein Freund verheimlicht dir was, du weißt es aber trotzdem oder erfährst es immer irgendwie? Wie denn? Spionierst du ihm vllt. hinterher und deshalb meint er, du hast ein Problem mit seinen weiblichen Bekannten? Woher weißt du z.B., dass er Herzen schreibt?
Hast du ihm schon mal gesagt, dass es für dich ok ist, wenn er seine Freundinnen trifft und mit ihnen schreibt?  Was genau er schreibt, geht dich im Übrigen gar nichts an, das ist Privatspäre.

Ich finde das nicht gut. Lügen in einer Beziehung gehen gar nicht. Ega was es für weche sind. Halt ihm den Spiegel vor und frag ihn wie er es finden würde wenn du ihn andauernd anlügen würdest. Würde ihm außerdem nochmal klipp und klar sagen das er es dir ruhig sagen kann das du es nicht schlimm findest aber halt nicht angelogen werden möchtest weil du ansonsten das Vertrauen verlierst. Es macht halt auch stark den Anschein das er irgendetwas schreibt oder mit den Mädchen macht das du nicht wissen sollst und es deshalb verheimlicht..

Sprich ihn gezielt darauf an wegen den anderen Mädels .Wenn du kein Vertrauen mehr hast mach schluß.

Wenn in einer Beziehung kein Vertrauen besteht und man sich überlegen "muss" "Mit welcher Geschichte soll ich kommen damit sie eifersüchtig wird?!", dann kann man das nur noch wegschmeißen.. Eine Beziehung zu führen ist leider nicht so einfach..

Das stimmt :/

0

Leider ist es so.. Hatte öfters den gleichen Fall :'-D

0

Wenn dich eher die Heimlichtuerei stört, dann sag Ihm doch mal ganz direkt das es dir nichts ausmacht wenn er sich mit seinen Freundinnen trifft und er nicht Dinge verheimlichen soll

Es stört dich ja nicht, es sind seine Freundinnen und warum soll er sich nicht mit Ihnen treffen?

Was möchtest Du wissen?