Partikelfilterreinigung Tunap MP 131+132 Mirco Logic - wo & wie viel?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du ein Fahrzeug besitzt, bei dem der Partikelfilter ab Werk, also serienmässig verbaut war, dann erübrigt sich ein Zusatzmittel, da sich diese zu gegebener Zeit selber "freibrennen" bzw. eine fahrstrecke fordern, bei der die Reinigung durchgeführt wird. Bei nachträglich eingebauten PF ist sowas schon anzuraten, da sich diese sonst verlegen können, da die Komponenten fehlen, die für die Reinigung sorgen. Tunap ist eigentlich ein bekannter Hersteller solcher Zusätze. Den Preis kann ich leider nicht nenn, aber frag mal bei einem BMW-Händler, glaub, die benutzen Tunap in der Werksatt. Viel Erfolg.

Mein Bmw E91 330d Touring Baujahr 9/2010 plötzlich leuchtet die Partikelfilter leuchte gelb auf und geht wieder aus! Bei Bmw nachgefragt sagte der bitte auf die Autobahn brennt sich selbst frei nun ich fuhr gleich einmal 400km am nächsten morgen war wider alles okay. Nach 10 minütiger fahrt leuchtet diese wieder und geht aus ich zu Bmw dort fuhr ein Techniker mit dem Diagnose gerät mit und leitete eine zwangsregeneration ein nach 45 Minuten Autobahn sagte er das wir nichts können wir aber reinigen (BEI EINER BMW FACHWERKSTATT!) Ich okay mach mal schraubt eine Sonde raus und füllt dieses Tunap 131 und 132 rein mir eine druck Flasche. 10 Minuten einwirken lassen und t wieder auf die Autobahn der rauchte zwar einwenig mir wars egal 20 Minen bahn und in due Werkstatt werte zurücksetzen und nun das Wunder kein Gegendruck mehr der Filter ist wie neu kostete mir lächerliche 250,- neuer filter zum Vergleich 2200,-. Fahre nun schon 60000 km und keine Probleme nichts läuft und läuft und Freude am fahren. Und bitte spart euch die antworten wie muss neu dad ist illegal und dichten anderen Müll des interessiert keinen

Genau, die brennen sich selber frei bzw. "regenerieren" sich. Diese Lösung von Tunap ist nur dazu da, wenn keine Regenaration mehr gestartet werden kann, da der DPF verstopft ist mit Ruß und Asche....denn ein neuer DPF außerhalb der Garantiezeit kann gut und gerne schonmal über 1000 euronens kosten....und die Reinigung mit dem Tunap-Mittelchen kostet nur so zwischen 150 - 300 euronens und der DPF ist danach fast wie neu

Was möchtest Du wissen?