Parsiwal, was ist das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Richtig geschrieben wurde es im mittelhochdeutschen "Parzival". Es ist ein Versroman der mittelhochdeutschen höfischen Literatur von "Wolfram von Eschenbach", entstanden vermutlich im ersten Jahrzehnt des 13. Jahrhunderts. Richard Wagner machte aus dem "Parzival = Parsifal" ein musikdramatisches Bühnenweihfestspiel. Ja es ist schon so wie Du es in Deiner Frage formuliert hast, Parsifal verkörpert die Eigenschaften von Reinheit, Stärke- und Entschlossenheit. Weitere detaillierte Erklärungen findest Du unter nachstehendem Link. Viel Erfolg dabei!

http://www.mythentor.de/kelten/parzival.htm

Google mal "Parsifal" oder "Parzival". Er ist die Hauptfigur eines mittelalterlichen Epos. Richard Wagner hat über ihn eine Oper geschrieben.

Parsiwal oder meinst du doch eher Parsifal oder Parzival?

Ferii

User2250 02.04.2012, 11:51

Die beiden Möglichkeiten habe ich bereits gefunden, aber was hat das mit dem ideal des deutschen Volkes zu tun?

0

Was möchtest Du wissen?