Parmenides licht und Nacht?

1 Antwort

Das Lehrgedicht des Parmenides ist schon deswegen kulturell sehr wertvoll, weil es sich um ein Dokument des Übergangs von der Mystik zur Philosophie handelt. Die benutzten Bilder sind teils noch mystischen Vorstellungen entnommen, während die philosophischen Aussagen bereits in die Naturphilosophie gehören mit erstaunlich hohem Aussagewert. Auch "Haus der Nacht" und "Haus des Lichts" oder "Nacht" und "Erde" entstammen noch den mystischen Vorstellungen der verschiedenen Sphären.

"Haus der Nacht: Siehe Sphärenvorstellungen – Entstehung der Sterne als Feuer, das durch die Sphäre der Nacht hindurchscheint. Also angrenzend an die Erdensphäre, die von der Sonne erleuchtet wird."

"Haus der Nacht, in dem die wissenden Götter wohnen, ist aber auch ein Symbol für die Sphäre des uns nicht zugänglichen Wissens, während das Wissen der Menschen im Haus der Erde begrenzt ist, wie später ausgeführt wird. Die Dienerinnen der Göttin (der Weisheit) bringen ihn also in Ahnungen von Wissen, das den normalen Menschen (noch) nicht zugänglich ist.

3hui tube licht abschalten?

Hallo
Wir haben uns einen 3huitube gekauft und jetzt nervt das grelle blaue licht in der nacht, kann man das licht irgendwie ausschalten?
Danke im voraus :)

...zur Frage

Muss man für Welpen in der Nacht das Licht an lassen?

...zur Frage

Philosophie: Heraklit und Parmenides - Einheit /Vielheit?

Hallo Zusammen

Ich muss eine Arbeit über das Thema "Einheit und Vielheit" schreiben. Ich versuche jetzt aber schon seit Stunden meine Unterlagen über dieses Thema zu verstehen, doch ich komme leider zu keinem Zeil.

Kann mir jemand sagen, welche Theorie beide (Heraklit und Parmenides) vertraten und dazu eine Erläuterung?

Wäre echt froh darüber

Danke!!

...zur Frage

Was denkt ihr über Nahtoderfahrungen und das Leben nach dem Tod ?

Ich beschäftige mich derzeit mit diesem Thema , da ich das Buch von Dr. Eben Alexander lese : Ein Neurochirurg der nach seiner Zeit im "Himmel", als sein Gehirn nach einer bakteriellen Meningitis klinisch "funktionsunfähig" war, über seine Erfahrungen spricht.

Ich dem ganzen allerdings noch nicht viel anfangen, auch wenn er versucht seine Erfahrung "wissenschaftlich" zu begründen, dies aber nicht wirklich funktioniert. Sicher, ein Leben nach dem Tod wäre etwäs wunderschönes aber kann das überhaupt der "Wahrheit" entsprechen ?

Eines meiner Probleme mit Nahtod Erfahrung und Leben nach dem Tod Allgemein (v.a die Auffassung von "Abrahamischen Religionen") ist die Sonderstellung des Menschen. Es rückt den Menschen in ein "besonderes Licht" , obwohl wir doch nur ein Produkt der Evolution sind . Wann haben wir aufgehört Tier zu sein ? Gar nicht ! Weil wir immer noch eines sind und deshalb müsste der Himmel, das Jenseits und alles andere spirituelle ja für JEDES Lebewesen gelten und doch werden Himmel und Das Leben nach dem Tod immer als etwas menschliches dargestellt. Wie funktioniert das Jenseits für andere Lebewesen ? Für Bakterien ? Pflanzen ? Reptilien?

Auch die zwei anderen "Kränkungen der Menscheit"(die kosmologische von Kopernikus und die psychologische von Freud) entziehen dem Menschen ja seine Sonderstellung!

Wie ist eure Meinung zu dem Thema ?

...zur Frage

Ab wann gilt man als weise bzw. ab wann ist man weise?

Bitte keine Sprüche, ich möchte keinen Kalender zusammenstellen.

Untersuchungen zufolge werden nur 2% der Menschen in ihrem Leben weise. Was sind die Kriterien dafür? Manche können den Koran auswendig aufsagen und andere um die 1000 Bauernregeln. Ich denke aber, da muss mehr passieren als Erfahrungen anhäufen; irgend einen Moment, wo man nicht mehr weitermachen kann wie bisher und sein bisheriges Leben in anderem Licht sieht - eine Theorie. Gibts was Objektives?

...zur Frage

Muss man über nacht das Licht beim bartergam ausschalten?

Hallo ich habe einen bartergam aus heiteren Himmel Geschenk bekommen und weiß leider nicht ob ich das Licht über Nacht ausschalten muss

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?