Parkplatz in Rostock

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

P&R von der A 20 kommend ...Abfahrt Suedstadt...dann mit der Straßenbahn weiter... Innenstadt ist schwierig...evtl. Parkhaus am Gericht....dann zu Fuss durch den Rosengarten....max. 5 min...kommst am Barocksaal raus...Innenstadt...

Stadthafen muesste auch etwas zu finden sein....Am Bahnhof kann man auch ne Tageskarte ziehen...geht man auch nur unten durch und ist in ein paar Minuten in der Innenstadt...Ich fahre selten mit dem Auto in die Innenstadt...meist mit dem Rad....

2

Hol mich ab..ich zeige dir die Parkplätze..wo du nichts bezahlen mußt...

schulle..ist echt schwierig zu beschreiben..mitten in der Stadt ist es auch echt schwierig einen zu bekommen und als Ortsfremder die Parkplätze zu finden.. erst recht.

Ich mache mich mal bei Google schlau..vllt. kann ich dir ihn benennen..melde mich dann!

http://www.rostock.de/tourismus/parkplaetze-rostock/

Wenn du dazu noch Fragen hast..melde dich bei mir!

Bezahlen ist nicht das Problem, den Taler hab ich auch noch übrig. Ich muß nur den Ort vom Parkplatz ins Navi eingeben.

1
@Schullezwerge

Zu der Nr. 11 und 15 kann ich dir sagen..das ist direkt Stadtmitte..die Nr. 5 solltest du dir auch mal anschauen.

1
@Ostseemuschel

Muschel..wie heißt der Parkplatz links vom Warnowufer..Treppe hoch und man ist auf der Langen Straße.. gerade über ist das Radisson Blu Hotel??? Da findet man aber auch meistens Platz!!

1
@Ostseemuschel

Dann hat schulle ja zum aussuchen..wir finden immer einen in den kleinen umliegenden Straßen..für schulle aber schwer zu erklären!!

2

Was möchtest Du wissen?