Parkour/Freerunning für Anfänger

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo erstmal :D Zum anfangen würde ich mir erstmal ein Paar ca hüfthohe Mauern suchen und dort Grundlagen zur Überwindung dieser üben. Also erstmal üben bist du zb. Katze. lazy, dash etc kannst dazu findest du in verschiedenen Foren und auf Youtube Erklärungen. Vermeide am Anfänge hohe "Drops" also Sprünge aus größeren hohen wie von Garagen runter oder so da du an Anfang weder die Muskeln hast diese abzufangen und auch nicht sie Technik gut genug sein wird dich abzurollen und du somit deine Knie sehr schädigst!

Was muss man beachten, wenn man mit Parkour anfängt?

Braucht man dafür spezielles Training und eine bestimmte Ernährung? Und kann man das auch lernen, wenn man schon etwas älter ist?

...zur Frage

Fitness, parkour, freerunning... wie fang ich am besten an?

hallo, ich (16/w) möchte gerne sportlicher werden :)

ich mache gerne sport allerdings hat es bei den bundesjugendspielen nie mehr als für eine siegerurkunde gereicht. ich habe ein sehr großes "ziel" vor augen und weiß, dass ich dies nicht innerhalb von wenigen wochen oder monaten erreiche sondern dass es wirklich ein harter und langer weg ist... doch kommen wir nun zu meinen offen stehenden fragen:

ich würde gerne parkour und freerunning machen, allerdings brauch ich dazu erstmal mehr muskeln... (möchte nebenbei noch abnehmen, habe am bauch etwas zu viel drauf..)

doch wie fange ich nun am besten an? welche muskeln sollte ich am anfang trainieren und welche übungen eignen sich dazu am besten?
wie schaffe ich es klimmzüge hin zu bekommen?

wäre cool wenn ihr mir tipps, erfahrungen und übungen geben würdet, danke !:)

...zur Frage

Parkour/Freerunning - die richtige Ausrüstung?

Werde im Frühling wieder Anfangen, mir Parkour/Freerunning beizubringen.. Angefangen hat das letztes Jahr, da habenich und ein Kumpel einfach mal sachen aus Youtube ausprobiert, die Mauer hoch undso.. :D Dann gings bei mir soo langsam mit dem Krafttraining los, das ich auch jetzt noch intensiv mach. Jetzt will ich so was wie ne Mauer hochklettern, oder ein Salto einfach können, das werd ich mir irgendwie durch Videos in Youtube beibringen.

Doch jetzt zu meiner Frage, ich bin 1,85 großund wiege 65k (Schuhgröße: 45), sehr schlank gebaut, wie gesagt grad gehts mit Muskelaufbau los.. Was sich für mich von selbstverständlich erklärt, sind Handschuhe die noch über die Fingerknöchel gehen.

Doch wie siehts mit den Schuhen aus?

Viele sagen, das wenn man mit stark gedämpften Schuhen (wie nike free) rumläuft, das sich dann der Körper auf diesen leichten gang einstellt und die Gelenke irgendwie schlappmachen. Was soll man für ein Profil nehmen? Ich hatte letztes Jahr Schue mit schwarzen Gumminoppen unten dran, doch die waren extrem schnell abgenutzt..

Ich hoffe ihr könnt mir sagen wie ich da vorran gehen soll, habt ihr in dem Thema erfahrung? Mfg,

Alias Max

...zur Frage

bodenturnen, parkour

hallo , meine freunde und ich wollen mit bodenturnen anfangen oder mit parkour. Wir sind alle im alter von 14-16 , und wohnen in Gelsenkirchen. Wir wollen hauptsächlich saltos und überschläge etc. sowas lernen/ oder freerunning. Wenn ihr wisst wo es gute vereine gibt , schreibt mir bitte

Dankee :)

...zur Frage

Wer Lust in der nähe Gelsenkirchen, Herne, Bochum, etc Parkour/Freerunning zu betreiben (Bin eher ein Anfänger)?

...zur Frage

Parkour machen (als Hobby)?

Hey Leute, Ich habe mir ziemlich viele Videos angesehen auf Youtube über Parkour. Ich habe die motivation dazu bekommen, nachdem ich ein Assasins Creed Parkour Video gesehen habe. Ich möchte auch anfangen Parkoure zu machen. Also den ersten Schritt habe ich schon Drauf: Abrollen. Da ich als Sport Judo mache, kann ich abrollen schon ganz gut. So, was sollte ich jetzt machen?? Ich möchte auch später Wall Climbs, Wall runs, Saltos (rück und vorwärts) und vieles mehr, können. Ich brauche aber hilfe, also wie soll ich das hinkriegen. Sollze ich erstmal an meiner Ausdauer arbeiten und mich fit halten? Ich hatte gedacht das ich in den kommenden Winterferien, jeden morgen joggen gehe (ich werds wirklich durchziehen). Aber wird das was ändern? Gibt es leute da drausen die auch Parkoure machen? Wenn ja, bitte erklärt mir wie ihr damals angefangen habt. Was waren eure ersten techniken, wie lange habt ihr gebraucht, was habt ihr als erstes getan und wie lange? Bitte ich brauche eine ehrliche Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?