Parkour/Freerunning Basics?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Monkey, Safety Vault, Speed Vault, Cat Leap, Basic Flips: Frontclip, Backflip, Wallflip, Gainer, Cheat Gainer

Safety umd Speed Vault sind vllt nicht so bekannt aber man sollte sie trotzdem können und Cheat Gainer

0

Die Tricks, auf die du Lust und Spaß hast! Aber nach einem Jahr, sollte man so langsam alle Basics drauf haben. Auch die, auf die man eher keine Lust hat. ^^

LG karim.free.dash

Schaue Urbanamadei. Da bekommst du (auf YouTube) auf ALLES eine Antwort.

Bester Assassine in Parkour/Freerunning in Assassin's Creed?

Hallo Community,

welcher Assassine aus der Assassin's Creed-Spielserie ist euer Meinung nach der beste in Parkour/Freerunning? Mit Begründung wenns geht ;-) Danke im Vorraus

...zur Frage

Was ist Unterschied zwischen Parkour und Freerunning?

...zur Frage

Parkour & Freerunning für Mädchen?

Hi leute

Ich würde sehr gerne mit Parkour und Freerunning anfangen. Bis ich bei einem Verein anfange, möchte ich zuerst ein wenig selbst trainieren. Welche Übungen sind gut? Was für Anforderungen gibt es? Ab welchem Alter ist es am besten? Gibt es auch Mädchen die Parkour und Freerunning machen? Muss man sehr sportlich sein um damit anzufangen?

Ich würde mich freuen, wenn jemand mir weiterhelfen könnte. Wenn jemand von hier auch Parkour und Freerunning macht, kann dieser mich gerne hier kontaktieren.

LG Ylva

...zur Frage

Simon pierro Zauberei Ipad?

Wie geht dieser Trick von Simon pierro indem mit dem iPad ein Tattoo erscheinen und verschwinden lassen kann? Wie funktioniert es Gegenstände aus dem Tablet herauszuzaubern? Antwortet bloß nicht mit: Sie dürfen die Tricks nicht verraten.

...zur Frage

fordernde sportart (gefährlich)

Hi Leute, ich liebe sportliche Aktivitäten, die spannend aber auch gefährlich sein können. Vor 2 habe ich mit Longboarden angefangen, bin aber auch schon Snowboard gefahren. Hatte auch paar Monate Parkour und Freerunning gemacht, jedoch aufgehört.(Keine Spots.) Nun suche ich was neues. Es sollte auf jeden Fall spannend sein, den Reiz zur Gefahr soll es auch geben. Kampfsport wie Kung Fu, Aikido, Kickboxen und co. habe ich schon ausprobiert. Habe an sowas wie Schwertkampf gedacht. Mich würde mal eure Meinung und eure Vorschläge interessieren.

Man sollte vielleicht noch sagen das ich 17 bin. Bin trotzdem für Sportarten ab 18 offen :)

LG Skamer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?