Was wird in dem Unterrichtsbereich Parkour gemacht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi erstmal. Da ihr es in der Sporthalle macht, und nicht so wie och draußen, kannst du auch barfuß laufen. Allerdings würde ich dir es erst empfehlen, wenn du Hornhaut auf den Füßen hast.
Für Parkour brauchst du normale Sportschuhe (nur keine Chucks (sry wenns falsch isch)) du brauchst ne normale Jogginghose (weite sind besser als enge) es würde allerdings auch mit Skinny Jeans gehen (Bsp. JesseLaFlair)
Ich denke mal, dass ihr die normalen Sachen machen werdet, d.h. Katze, SafetyVault, Rolle eventuell SpeedVault oder DashVault, was ich nicht denke. Da die Vaults schon für Fortgeschrittene sind.
Schau dir am besten paar Tutorials an (UrbanAmadei, habs auch von dem gelernt; erklärt gut) und üb schonmal draußen und vielleicht packt dich ja auch das Parkour Fieber und du machst weiter. Aber wenn du es magst dann schau dich bisschen in der Geschichte Parkours durch, damit du verstehst um was es in Parkour geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normale Sportbekleidung reicht aus. Bei Parcours geht es um das möglichst akrobatische Überwinden von Strecken und Hindernissen. Oft werden dafür die normalen Schulsportgeräte zweckentfremdet. Also Kösten, Barren, Reck, Bänke usw.

Es gibt auch spezielle  Parcours-Geräte. Die sind aber teuer und werden selten von Schulen angeschafft werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShadowStormEyes
06.11.2015, 14:04

ich will ja nix sagen. 1. es heißt Parkour und 2. Du verwechselst Parkour mit Freerunnig. Des was du beschrieben hast wäre Freerunnig

0

Normale sport Sachen. Ihr werdet über Kästen und Böcke springen. Schau mal auf YT

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

parkour geht barfuß und mit sportschuhen. bei uns in der schule wird nichts speziell zu parkour gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?