Parkett abschleifen - Pfusch

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo, das war dann wieder einer meiner speziellen Freunde: Allrounder, die alles, aber im Endeffekt** nichts richtig können Zu My Hammer habe ich schon einige Male gesagt, was ich davon halte. Such dir beim nächsten Mal direkt einen ausgewiesenen Fachmann, der wird zwar etwas teurer sein, aber du vermeidest dir viel Ärger. Wenn du gute handwerker brauchst, schau mal hier nach: http://www.blauarbeit.de/

nein, natürlich nicht -- Gewährleistung gibt es bei einem offiziell erteilten Auftrag an einen Handwerker mit Rechnung. Dies kann man dann durchsetzen.

Hier bist du auf Entgegenkommen des Allrounders ;-) angewiesen.

Das wird schwierig, ohne schriftlichen Auftrag. Wenn der Ausführende jedoch Gewerbetreibender ist und keine Rechnung stellte, ist das Schwarzarbeit. Somit hätte man zunächst vielleicht ein geeignetes Druckmittel, um seine Interessen durchzusetzen, wenn man das an die Große Glocke hängen würde. Dann wäre jedoch auch der Schadensersatzanspruch weg, somit ein Pokerspiel wie vorher bei der Vergabe des Auftrags auch!

Was möchtest Du wissen?