Parken Wohnwagen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist nur bis zu 2 Wochen erlaubt. Dabei ist es auch egal ob es sich um ein Wohn-, Misch- oder Gewerbegebiet handelt. Grundlage: §12 StVO

(3b) Mit Kraftfahrzeuganhängern ohne Zugfahrzeug darf nicht länger als zwei Wochen geparkt werden. Das gilt nicht auf entsprechend gekennzeichneten Parkplätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Wochen sind erlaubt, dabei spielt es keine Rolle ob Gewerbegebiet oder Wohngebiet. Kommt dann drauf an, wie Deine Mitmenschen reagieren - manchen stört es und die rufen beim Ordnungsamt an, andere bleiben da locker. Meinen Wohnwagen habe ich manchmal 4 Wochen vor der Haustür im öffentlichen Verkehrsraum stehen. Sofern es jemand stören würde, kann man theoretisch den Wowa 2 Meter nach hinten fahren - dann zählen die 2 Wochen wieder erneut. Das Ordnungsamt wird bei Kontrolle nur die Ventilstellungen prüfen und dann bemerken, dass der Wowa bewegt wurde - so können die nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChrisHH
25.02.2015, 10:07

Ich habe nach exakt 2 Wochen im Gewerbegebiet ein Knöllchen bekommen...

0

Hallo zusammen,

was ist denn, wenn ich mein Knöllchen bezahle und den WW stehen lasse?

Ich darf doch wegen eines Vergehens nicht mehrfach bestraft werden, oder?

Gruss Uwe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?