Parken Parkhaus

Blau, mein Fahrzeug, Grün die Treppe, Rot die Markierungen - (Recht, parken, rechtlich)

6 Antworten

Ich finde es im ner wieder toll, wenn man sich anmaßt zu entscheiden, was irgendwen behindert oder nicht! Man hat sich an die geltenden Regeln zu halten! Und wenn es dort eben keinen Parkplatz gibt, dann gibt es keinen. Und dann noch diese furchtbar Angewohnheit, dass man die Menschen, die die knöllchen verteilen, auch noch beleidigen muss! Das geht mal gar nicht!

Leider sind die offiziellen Parkplätze zu benutzen, wenn sie gekennzeichnet sind. Da du das ganz offensichtlich nicht tust, ist das Knöllchen wohl auch berechtigt.. ^^

Aber das ist doch kein Gehweg und es behindert niemanden? Die Zettelpuppe musste wohl wieder Geld ranschaffen.

0
@sauserbaum

Wenn sich da noch 20 andere hingestellt hätten, wäre der komplette Weg zugewesen. Wo ziehst du die Grenze? Zum Parken sind Parkbuchten da.

Halt dich einfach an Verkehrsregeln.

3
@sauserbaum

Trotzdem gibt der Gesetzgeber vor, dass die gekennzeichneten Parkplätze zu benutzen sind.. es mag kleinlich sein, aber wenn sich keiner an die Regeln hält und macht was er will, dann enden wir bald im Chaos.

1
Leider sind die offiziellen Parkplätze zu benutzen

Nicht nur leider, sondern laut StVO sogar vorgeschrieben.

1
@Sathupradit

Deswegen ja leider, man hat auf offiziellem Weg kaum ne andere Chance, wenn man nicht irgendwo anders parkt :P

0

Ist korrekt. Parken muss auf den gekennzeichneten Flächen. Für Fälle wie dich gibt es die Parkplätze für Gehbehinderte, falls du den entsprechenden Ausweis hast.

Da man diesen mit meinem starkem Bandscheibenvorfall nicht bekommt bin ich da immer ziemlich "gearscht".

0
@sauserbaum

Dann hast du wohl Pech. Ansonsten habe ich eher das Gefühl, wenn ich mir so deine Fragen durchlese, als wenn du krampfhaft auf der Suche nach Schlupflöchern beim Verkehrsrecht und dann noch so ein renitenter Nörgler bist (s. 15 EUR-Rechnung Carglass). Es sind immer die anderen Schuld (Carglass, "Zettelpuppe", "überwacher 006") und nie du.

2

Möchtest du mich gerade verarschen? 😄 Was kann ich denn bitte dafür, das Carglas mir sagt 135 und Monate später aufeinmal 150. Ganz abgesehen davon, das du garnicht weißt wieviel sch.. in Letzter Zeit bei mir passiert, da hab ich keine Lust mich noch von sowas ärgern zu lassen.

0
@sauserbaum
Was kann ich denn bitte dafür, das Carglas mir sagt 135 und Monate später aufeinmal 150.

Das habe ich dir schon gesagt. Hättest du dir den Vertrag durchgelesen und hättest du deine Police von der Versicherung gekannt, wäre dir das nichts neues gewesen.

0

Ich hatte mit der Versicherung gesprochen und soweit ich mich entsinne, haben diese mir genau das gleiche genannt. 135€.

0

Knöllchen für Parken außerhalb der Markierung

Hallo zusammen,

ich habe gestern auf einem gebührenfreien 'Park and Ride'-Parkplatz an einem Bahnhof ein Knöllchen dafür bekommen, dass ich "außerhalb der Markierungen" geparkt habe. Der neugebaute Parkplatz ist immer vollstädnig belegt, sodass ich - wie viele andere - gezwungen war anderweitig zu parken. Dabei haben wir auf dem Parkplatzgelände am rechten Fahrbahnrand gehalten. Es wurde jedoch niemand behindert oder ähnliches. Ist es auf Parkplätzen Grundsätzlich nur erlaubt innerhalb der Markierungen zu parken? Ich habe mal gehört, dass i. d. R. in solchen Fällen extra darauf hingewiesen wird?!?!

Das Knöllchen ist zwar nicht sehr teuer, aber ich bin Student und bin gezwungen diesen Parkplatz fast täglich zu nutzen.

Kann mir jemand Auskunft darüber geben, ob man das Ticket in Frage stellen kann und ob es sich lohnt?

Vielen Dank im Voraus!!!

...zur Frage

Ich habe mit dem Schwerbehindertenausweis 100% G auf einen Behindertenparkplatz geparkt.

Ich habe mit meinem Behindertenausweis ( orange / grün ) 100 % G auf einem gekennzeichneten Behindertenparkplatz geparkt u nd dafür ein " elektronisches Knöllchen " erhalten. Darf ich ohne Parkausweis dort parken?

...zur Frage

Günstig parken 24h Düsseldorf?

Hallo zusammen, ich fahre am Samstag eine Freundin in Düsseldorf besuchen.

Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Parkplatz oder Parkhaus von ca. 14 Uhr Mittags bis Sonntags 04-05 Uhr in den frühen Morgenstunden. Alles was ich finde hat nicht 24 h geöffnet, kostet direkt € 19,00 oder ist zu weit von der Altstadt entfernt. Wir wollen nachts in der Altstadt feiern gehen, es muss von dort aus also gut zu Fuß erreichbar sein. Habt ihr Tipps für mich?

...zur Frage

Parken auf Gehwegen (2 Reifen auf Bordstein)

Hallo Zusammen,

ich hätte eine Frage zum Thema Parken.

Ich habe kürzlich einen Strafzettel bekommen, weil ich auf einem Gehweg geparkt habe. Mir erscheint der Strafzettel eine Laune des Beamten gewesen zu sein, da ich mit meinem Auto niemanden behindert habe.

Ich habe mich bereits darüber im Netz schlau gemacht und kann das Argument, dass man generell und ausnahmslos nie auf Gehwegen parken darf (auch nicht mit 2 Reifen), sondern ausschließlich an ausgeschilderten Stellen und Straßen nicht nachvollziehen da in kleineren Städten und Dörfern nicht jede Straße mit einem Parkerlaubnis-Schild ausgezeichnet ist und somit die ganze Stadt falsch parken müsste.

Es muss also eine differenzierte Regelung geben und die würde ich gern wissen!** Wie genau sind denn nun die Regeln und die Ausnahmen? Kann mich jemand mit wirklichem Fachwissen aufklären?

Liebe Grüße, Troyanis

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?