Parken in Hamburg

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das gilt generell für Fußballspiele: in der Nähe der Stadien gibt es fast immer Stau und keine parkplätze. Ich würde ganz wo anders parken und mit öffentlichen Verkehrsmitteln hinfahren, das spart dir jede Menge Stress und ist meistens auch noch schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Japp. Gerade St. Pauli Spiele haben es in sich.

Du könntest z.B. in Altona parken und mit der S-Bahn fahren. Oder am Hbf (Hühnerposten) und dann mit der S-Bahn zum Millerntorstadion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist egal wo Du parkst. Du kommst ja eh nicht ins Station.

Der DFB hat entschieden, dass der FC St. Pauli wegen dem Becherwurf-Skandal das Heimspiel gegen Werder Bremen am Ostersamstag ohne Zuschauer austragen muss.

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ausserhalb parken, mit Bus oder Bahn fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?