Parken im Abstellraum ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt stets darauf an, für welche Zwecke der umbaute Raum genehmigt wurde. Aus einer Garage darfst Du beispielsweise ohne Nutzungsänderung ja auch nicht einfach ein Schlafzimmer machen. Kommt es also im Rahmen eines Unfalls zur Prüfung der Sachlage, wird Dir auf jeden Fall eine Mitschuld am Unfall zugerechnet. Denn dort hätte Dein Fahrzeug gar nicht stehen dürfen!

Wer einen Unfall verursacht hat die Folgen zu tragen! Das ist keine Frage des Baurechts, bzw. der Eignung des Gebäudes als Garage.

Die Nutzung als Garage hängt vom Standort ab und der ist in der Garagenverordnung bzw. im Bebauungsplan oder in der LBO festgeschrieben. Navajo

Hallo sep1111,

dort darfst du nur parken, wenn dir dieser "Raum " auch gehört. Ansonsten frage mal bei der Verbraucherberatung nach.

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?