Parken: Basel St. Jakobs Park

1 Antwort

Unser Plan war bis jetzt, mit dem Auto hinzufahren (müsste laut Google Maps auch ohne Plakette gehen, weil Basel ja ziemlich nah an der Grenze ist),

Das ist richtig. Aufpassen, dass ihr nicht auf die Autobahn kommt. Autobahnen haben grüne Schilder! Normale Strassen haben blaue Wegweiser (wie in Deutschland die Autobahnen).

Zum Thema Parken: Ist eigentlich so gut wie nirgendwo in Basel kostenlos (auch in Wohngebieten) möglich. Und es gibt sehr viele Parkhäuser, wo das Übernachten ja nicht so toll ist und die auch über Nacht geschlossen sind (z.B. St. Jakobs-Park Shopping).

Vielleicht lieber wieder ins Deutsche rüberfahren und dort was suchen. Zum Beispiel hier: https://goo.gl/maps/Gwhuo

Laut Google Maps ist es über Nebenstraßen schon möglich, ohne Vignette nach Basel rein zu kommen.

Mittlerweile ist der Plan, das Auto etwas außerhalb vom Stadion am Badischen Bahnhof zu parken und mit dem Bus zum Stadion fahren. Dann wieder zurück und nur kurz über die Grenze, das Auto irgendwo abzustellen und da zu übernachten.

Irgendwie ist mir mittlerweile das Übernachten im Auto in der Schweiz unangenehm geworden. :D

Wäre das besser? Kennst du dich in Basel etwas aus?

0
@Manalishi25

Hmpf, meine erste Antwort wurde gerade gefressen. Also nochmal.

Laut Google Maps ist es über Nebenstraßen schon möglich, ohne Vignette nach Basel rein zu kommen.

Das ist richtig! Aber man muss eben aufpassen. Falls ihr über die A5 von Norden kommt und schon am Grenzübergang seid, dann ist es zu spät. Ihr müsstet vorher abfahren (Weil am Rhein). Und in Basel selber ist der St.Jakobs-Park so ausgeschildert, dass man praktisch immer über die Autobahn geleitet wird.

Mittlerweile ist der Plan, das Auto etwas außerhalb vom Stadion am Badischen Bahnhof zu parken und mit dem Bus zum Stadion fahren. Dann wieder zurück und nur kurz über die Grenze, das Auto irgendwo abzustellen und da zu übernachten.

Das ist keine schlechte Idee. Schaut aber vorher, ob zu entsprechender später Stunde noch Busse fahren (wehwehweh punkt bvb.ch bzw. Veranstalter-Website). Am Badischen Bahnhof gibt es ein grosses Parkhaus (parkhaus-badischer-bahnhof.ch/tarife/). Wie gesagt, kostenlose Parkplätze gibt es in Basel fast nicht mehr. Fast alle Parkflächen haben blaue Umrandungen, das bedeutet, dass man tagsüber nur eine Stunde gratis mit Parkscheibe parken darf oder sich an einem BVB-Automaten eine Tageskarte zum Parken holen muss. Nachts und am Wochenende ist es gratis (mobilitaet.bs.ch/faq/faq_parkieren.htm)

Ansonsten noch ein Tipp zum Übernachten im Auto in Deutschland: https://goo.gl/maps/zRyJr Ist ein ruhiges und sicheres Wohngebiet und es gibt garantiert noch einen freien Platz dort. Allerdings ist in der Nähe eine Schule, ihr werdet also früh geweckt ;)

0
@jottlieb

Danke schon mal dafür. Lörrach hatten wir auch schon im Kopf, um da über die Grenze zum Badischen Bahnhof zu kommen, ist laut Google Maps über Nebenstraßen möglich.

Zum Parkhaus dort wollen wir aber trotzdem frühzeitig kommen, Türöffnung ist um 15.00 Uhr und der Veranstalter spricht von 35.000 Leuten.

Und schlafen wollen wir sowieso nicht so lang, wir wohnen im Osten von Baden-Württemberg und wollen nur warten, bis es hell wird, um nicht mitten in der Nacht durch den Schwarzwald zu fahren. Das kommt mir nämlich auch nicht so ungefährlich vor.

Also, dann vielen Dank für die Informationen. :)

0
@Manalishi25

Ja, vom Badischen Bahnhof kommt man via Riehen (CH) problemlos nach Lörrach und wird auch nicht über die Autobahn geleitet :)

Um zum Badischen Bahnhof zu kommen könntet ihr entweder am Dreieck Weil am Rhein noch ein kurzes Stück A98 bis Lörrach-Ost fahren oder via Ausfahrt Weil am Rhein und Zoll Otterbach, was auch die etwas kürzere Strecke wäre.

Die Einfahrt zum Parkhaus Bad. Bf. ist leider nur von einer Seite aus möglich, von Süden kommend. Autobahn und normale Strasse verlaufen da parallel. Falls von Lörrach aus kommt, dann müsst ihr via Bäumlihofstrasse fahren. Vom Weil kommend müsst ihr an der Kreuzung Schwarzwaldallee/Bäumlihofstrasse um 180° wenden (Linksabbiegerspur). Siehe folgender Google StreetView-Ausschnitt: http://goo.gl/maps/slA9p

0
@jottlieb

Es hat gestern alles super funktioniert. Vielen Dank für deine Hilfe und Informationen, leider kann ich das nicht als hilfreichste Antwort auszeichnen, da es nur eine Antwort gibt, daher bedanke ich mich einfach persönlich. :)

1
@Manalishi25

Danke für die Rückmeldung! Ich hoffe das Unwetter hat euch nicht zu sehr erwischt.

0

Was möchtest Du wissen?