Parken auf Grenzmarkierung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nee das ist die absolut geschützte Fläche, Querstriche/Zickzack usw da haste mit dem Heck drüber gestanden und somit aus die Maus. Übriigens bringt das auch nicht viel da zu streiten, weil es um wenige Euros geht, aber ein hoher Prozeßaufwand mit mäßigem Erfolg und hohem Risiko.

Ja Danke für den Stern !

0

Ich würde auf jeden Fall Einspruch erheben.

Es zählt nicht der Reifen, sonder das Blech. Lernt man in der Fahrschule. Das mit drei Minuten ist auch Mumpitz.

Immer diese verdammten Autofahrer.

Gut, dass wenigstens einer auf dieser Erde-Du-in der Fahrschule aufgepasst hast! Danke schön!

1

Hast Du entgegen der Fahrtrichtung geparkt ?

Ne ne...aber in den anderen Antworten lese ich, dass das Blech zählt und nicht der Reifen.

0

Was möchtest Du wissen?