Parkautomat defekt - wie lange darf man dann mit der Parkscheibe parken?

6 Antworten

Ob ein Parkscheinautomat defekt ist kann evtl. ein Laie garnicht feststellen. Daher liegt die Beweispflicht auf Seiten der Stadtkasse/Ordnungsamt. Einen anderen Automaten muss man nicht aufsuchen. Da es z.B. Schwerbehinderten Personen nicht zugemutet werden kann. Ich arbeite bei einer Firma die Parkscheinautomaten aufstellt und wartet, wir werden des öfteren angefordert um festzustellen ob der PSA wirklich ausser Betrieb war. Aber Achtung ! Neue PSA sind ONLINE übers Internet mit einer Zentrale verbunden. Da ist es einfach festzustellen, ob der PSA defekt war, da alles Online Protokolliert wird. Also nicht schummeln, das fliegt auf. Als kleiner illegaler Tip. Solltet ihr mal kein Kleingeld haben, dann legt einfach die Parkscheibe aus. 98% alle Ordnungshüter lassen das dann gelten und verteilen kein Ordnungsgeld ;-)

du darfst die Höchstpardauer ausnutzen + die Zeit für die angefangene halbe Stunde auf der Parkscheibe. Wenn die Höchsparkdauer auf dem Automat mit 2 Stunden angeben ist und du um 12.01 ankommst darfst du die Parkscheibe auf 12.30 stellen und damit fast 2,5 Stunden bis 14.30 parken

Und wenn Du um 12.29 h ankommst, dann darfst die Scheibe auch nur auf 12.30 h stellen und damit gerade mal knapp 2,5 Stunden bis 14.30 h parken.

0
@LittleArrow

ja - es sei denn du wartest noch 2 Minuten mit dem einstellen

0
@LittleArrow

allerdings sind es dann nur etwas mehr als 2 Stunden und nicht 2,5

0

Ja, wie du schon vermutest hast, darfst du die Höchstparkdauer, die der Parkautomat gestattet, in diesem Fall gratis ausnutzen. Parkscheibe muss wie üblich gestellt werden. Dieser Fall gilt auch, wenn der Parkscheinautomat defekt ist und kein besonderer Hinweis auf die Parkscheibennutzung gegeben ist.

Volksbank parken wie lange?

Wie lange darf ich bei der Volksbank parken? Kann ich abgeschleppt werden weil ich nicht bei der Volksbank etwas Zutun habe? ( geldabheben, ect)?

...zur Frage

Parkscheibe auch in der eigenen Hauseinfahrt?

Meine Wohnung liegt in einer Straße, wo es Parkplätze am Straßenrand gibt mit einer Stunde Parken mit Parkscheibe.

Wenn ich jetzt in meiner eigenen Hausausfahrt parke, welche inmitten der ganzen Parkplätze liegt, muss ich dann auch eine Parkscheibe verwenden oder nicht, weil es ja meine eigene Einfahrt ist?

...zur Frage

wie lange darf man auf einem Fußgängerweg parken?

Ich war heute nur kurz zum Bäcker reingehuscht, um Brötchen zu holen. Als ich wieder rauskam, stand eine Politesse an meinem Auto und notierte das Kennzeichen.

Gibt es nicht eine Karenzzeit? Ich meine mal davon gehört zu haben, dass man bis zu fünf Minuten so parken darf.

...zur Frage

Wie oft kann ich mich mit Parkscheibe in die gleiche Parkzone stellen?

In der Strasse an der ich wohne, darf man Montag bis Samstag, zwischen 8.00 und 19.00 Uhr nur mit Parkscheibe parken und nur 2 Stunden lang. Die Parkscheibe nach 2 Stunden weiterdrehen darf ich nicht, ist klar. Wie lange muss ich meinen Parkplatz verlassen um dort wieder parken zu koennen? Oder darf ich einfach drei Meter weiterrollen und wieder anhalten? Die Strasse ist naemlich sowieso immer zu 95% leer und diese Parkregelung anscheinend reine Schikane. Und da wir hier gaaaaaaaanz gewissenhafte Beamte haben, wuesst ich gerne auch gaaaaaaaaaaanz genau wie die Rechtslage fuer mich aussieht. Danke fuer Infos.

...zur Frage

Wie die Parkscheibe einstellen?

Hallo,

stimmt es das man die Parkscheibe immer nur auf die volle doer halbe Stunde einstellen darf?

Also wenn ich zb. um 11.10 parke stelle ich dann die parkscheibe auf 11.30 ?

...zur Frage

Wie kann ich dieses Straßenschild verstehen?

Hallo, wie kann ich dieses Schild verstehen? Darf ich als Bewohner da immer parken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?