Parfum-Tester verkaufen? Wenn ja, wo?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Parfum-Tester werden von der Industrie an Parfumerien abgegeben damit diese den Duft Ihren Kunden vorführen können. Früher gab es einen regelrechten Handel mit diesen Testern. Es gibt aber mitlerweile einige Urteile die den Verkauf von Testern verbieten. Hier können sich die Hersteller auf Ihre Markenschutzrechte berufen. Egal wie jemand an einen Tester gelangt ist, und auch egal ob Privat oder gewerblich verkauft wird: der Verkauf von Testern ist verboten. Klar gilt die Regel: wo kein Kläger - ist auch kein Richter. Aber wenn man erwischt wird und es kommt eine Abmahnung vom Anwalt - was bei Markenschutzverletzungen nicht gerade billig sein wird - ist der Katzenjammer nachher groß. Das Risiko muss jeder selber abschätzen - aber bei den meisten Onlineplattformen sind Filter eingebaut und der Verkauf wird so gar nicht möglich sein, wenn Du angibst dass es ein Tester ist. Gibst Du es nicht an und der Kunde denkt es ist der reguläre Duft (den man im übrigen bis auf wenige Ausnahmen verkaufen darf - insbesondere als Privatperson ) ist es ja Betrug. Insbesondere bei ebay ist es in AGB´s geregelt. Wenn ebay mitbekommt dass Du gegen die AGB verstößt, kann es passieren dass Dir Dein Account gesperrt wird - und das ist gut so, weil es leider eben immer wieder Menschen gibt, die auf Dummenfang sind und hier eben im Rahmen der Fairness und der Betrugsprävention von ebay - aus meiner Sicht - korrekt gehandelt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was bringt mir ein Tester, wenn es diesen Duft schon nicht mehr gibt ? Dann eher auf dem Flohmarkt, zumal als EdT , EdP geht leichter zu verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carox333
28.08.2012, 20:27

Es ist genau der selbe Duft!? Nur weil da Tester drauf steht, ist der Duft nicht minderwertiger.

0

du kannst deine privaten sachen die du zuhause hast bei ebay privat verkaufen egal ob es ein tester ist oder nicht... und auch egal ist es ob du das produckt vorher gekauft hast oder nicht. wichtig ist nur das du es als gebraucht verkaufst, außer das produckt ist noch original verpackt. dann kannst du es auch als ungebraucht neu verkaufen.

das ist nicht verboten!!!! das früher mal so gewesen. außerdem glaube ich nicht das irgendwelche leute vom amt suchen und schauen ob jemand einen tester verkauft und ihn dann verklagen wegen einen tester... dazu ist der aufwand viel zu groß

aufpassen musst du nur wenn du viele regelmäßig verkaufst... dann musst du das angeben beim amt oder so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du eigentlich nur noch privat machen... Welcher Duft ist es denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carox333
28.08.2012, 18:22

Laura Biagiotti - Venezia Pastello EdT

0

Ja so eine kriminelle Sau! Das geht doch nicht. Etwas das zum Testen da ist einfach übers netz zu verkaufen.

Achso ich mache das immer über eBay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carox333
28.08.2012, 18:14

Kannst du dich auch etwas gewählter ausdrücken? Über eBay ist es nicht (mehr) gestattet.

0

Was möchtest Du wissen?