Parfum in die Haare gesprüht seitdem Kopfhaut jucken was tun?

3 Antworten

es könnte eine Reizung sein oder eine allergie, am besten versuchen nicht zu jucken, meist verstärkt es das nähmlich.

Vorsichtig mit der Taschenlampe die Kopfhaut untersuchen und mal sehen ob diese ungewöhnlich aussieht, ansonsten kann es auch einfach sein, dass das Parfum gar nicht der Grund für das Jucken ist, sondern die Kopfhaut einfach nur trocken und schuppig ist oder du das falsche Shampoo benutzt.

Beim Shampoo am besten fürs erste babyshampoo nehmen, das beruhigt die Haut total und bei anhaltendem Juckreiz, einfach mal den Artzt aufsuchen.

das kommt dann nicht vom parfüm ,sondern weil die kopfhaut von der ständigen wascherei austrocknet. also lass das sein und bentutz in zukunftmal ein anders shampoo gegen trockene kopfhaut

Oder mach mal eine haarkur mit Avocado oder so ist ja auch Feuchtigkeits spendent in Youtube gibs haufenweise tips und zum haarkuren selber machen

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?