Paranormale Gestalten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das war eine optische Illusion.

Diese entsteht weil unser Gehirn ausschließlich klare Informationen verarbeiten kann. Erhält es ungenaue Informationen wie bei schlechten Lichtverhältnissen und/oder bei Dingen die wir aus dem Augenwinkel sehen, muss es interpretieren um die Information abspeichern zu können.

Wie bei einem Rorschach-Test wird so in ungenaue Schatten etwas hineininterpretiert. Da wir sehr soziale Wesen sind, fällt diese Interpretation zumeist menschlicher Natur aus, also Gesichter und/oder menschliche Umrisse.

Sobald das Gehirn jedoch klare Informationen erhält, zum Beispiel wenn wir das Licht einschalten oder genauer hinsehen, hört es augenblicklich auf zu interpretieren, weshalb die Illusionen verschwinden.

Es gibt nichts "Paranormales".

Kommentar von creeb0
07.11.2016, 17:05

wurde es bewiesen dass es sowas nicht gibt

0
Kommentar von Andrastor
09.11.2016, 18:52

danke für das Sternchen :)

0

Wenn ich von einem bestimmten Blickfeld aus in den Flur sehe ganz leise bin, mich konzentriere, dann sehe ich auch Schatten vorbeihuschen. 😁.

Kommentar von MaryAnnV
07.11.2016, 17:06

Das kann nur eine Einbildung sein. Da du ja alleine Zuhause bist.

0

Keine Angst, sowas gibt es nicht :D

Du solltest als Schutzwall ein paar Reiswaffeln um dein Bett verteilen. Verriet mir zumindest neulich ein kundiger Schamane.

Kommentar von creeb0
07.11.2016, 17:02

was sind reiswaffeln

0

Was möchtest Du wissen?