Parameterdarstellung angeben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Vektoren ist es doch besonders leicht, Punkte auf Geraden und Ebenen zu finden, wenn eine Koordinatendarstellung vorliegt.

Im ersten Fall denkst duu dir ein x₁ aus, z.B. 4.
Dann steht da: 8 - x₃ = 6 . Damit ist x₃ = 2 .     x₂ ist gar nicht da.
Der Punkt: (4|0|2)
Für andere x₁ bekommst du andere Punkte.

Im zweiten Fall ist es noch einfacher, denn 2x₁ = 6 heißt:   x₁ = 3 .
Alle Punkte liegen um 3 von der x₁-Ebene entfernt. Jede Kombination von x₂ und x₃ mit x₁ = 3 liegt auf der Ebene, z.B. (3|1|1),  (3|2|-8) usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?