Parallelen ziwschen dem Gedicht Willkommen und Abschied?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In dem Gedicht geht es darum, dass das lyrische Ich( hat biographische bezüge zu Goethe) zu seiner Geliebten reitet (heimlich(1000 augen...)) und diese am Morgeb darauf wieder verlassen muss. Die Frau ist sehr traurig ( sie weint). Die frau ist brion und goethe hat sie verlassen ( auch im echtem Leben)

Sorry für Rechtschreibfehler, bin am Handy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?