parallel und reihenschaltung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trilobit hat recht. Kurzschluß, Brand- und Explosionsgefahr !! Lass das mit der Reihenschaltung oder Parallelschaltung unterschiedlicher Spannungsquellen. Was willst du denn mit 16 Volt? Also im Fahrzeugbau gibt es 6 / 12 / oder eben 24 Volt. Mit mehr als 12 Volt bekommst du nicht mehr Strom sondern nur mehr Spannung. Das zerstört aber den für 12 Volt ausgelegten Verbraucher. Wenn du wirklich so viel WUMMS brauchst, dann schalte die beiden, möglichst baugleichen Batterien Parallel und dann kannst du den doppelten Strom abfordern, also auch viel mehr Leistung. Achte dabei auf Leitungsquerschnitte, denn auch die können wegfackeln wenn sie zu viel Strom transportieren sollen. Das mit der Umschaltsteuerung solltest du auch lieber lassen. Das haut dir im Fall des Falles den Lichtmaschienenregler um die Ohren. Deine ganze Fahrzeugelektrik ist auf bestimmte Leistungen ausgelegt und alle Änderungen sollten erst mal gut gerechnet werden. Wenn du zB zwei parallel geschaltete Batterien die durch Musikhören fast leer gelutscht sind über die Lichtmaschiene wieder laden willst, kann der Ladestrom so hoch sein, dass dir der Regler wegbrennt. Das wird dann im Zweifel sehr teuer, mal ganz abgesehen von den Brandgefahren bei falsch dimensionierten Kabeln. E-Technik ist etwas kompliziert und nichts ist egal.

.....gut gebrüllt Löwe, alles richtig.

0

Du baust einen satten Kurzschluss, und unterschiedliche Batterien sollte man ohnehin nicht verwenden (das kann aufgrund unterschiedlicher Innenwiderstände Probleme geben).

Wenn du unbedingt 16 Volt benötigst und die Brandgefahr nebensächlich ist, schließt du den Pluspol der einen Batterie an den Minuspol der anderen an. Die freibleibenden Anschlüsse stellen dir dann die Spannung von 16 Volt zur Verfügung.

weiß dann trotzdem nicht wie ich habe 2mal 12 volt parallel in und klemme einfach meine 4 volt in reihe mit an weil wenn ich die alle in reihe schalte dann hebe ich doch 28 volt oder nicht. ich habe jetzt in meinen auto zum musikhören 12 volt damit ich aber mehr strom bekomme will ich diese auf 18 volt umklemmen und für den normalen verbrauch wieder auf 12 volt da muss es doch eien simple lösung geben wie ich das klemmen kann

0

die spannung summiert sich doch nur bei einer parallelschaltung! du must also alle + pole verbinden und alle minuspole!

Falsch !!!

0
@Pumukl

du hast recht es ist genau andersrum

0

bei der parallelschaltung bleiben doch meine zwei batterien auf zwölf volt ich möchte doch nur auf 16 volt kommen und deshalb noch eine 4 volt anschließen und die dann in reihe

0

muss man nicht bei dem 2 12 volt batterien so schalten?: -+-+ weil die gehören doch immer zusammen und dann noch die andere dazu: -+-+-+...

Was möchtest Du wissen?