Paraffinöl oral verabreichen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mh ich denke es würde sehr schwer werden das öl mit der milch zu mischen, da es sich glaube ich nicht verbinden wird.aber du kannst es vielleicht versuchen, entweder mit in ihr lieblingsfutter zu mischen, und wenn es geschmacksneutral ist, dann wird sie es ja sicher einfach so mit aufnehmen denk ich oder einfach ein schälchen mit katzenmilch hinstellen und das öl drauf träufeln und es wird einfach mit weg geschlabbert. Viel glück dir und der armen kleinen maus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es an Deiner Stelle einfach versuchen. Zwar bin ich keine Tierärztin und weiß nicht, ob etwas dagegenspricht, aber wenn es meine Katze wäre, würde ich das mit der Kondensmilch versuchen.

Ich hoffe, Deinem Kätzchen geht's bald wieder gut und wünsche Dir viel Freude mit ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für Eure Antworten. Habe es in die Milch getan, hat sich natürlich nicht vermischt, das hat sie aber gar nicht gemerkt ;-)

Heute Abend sind auch schon zwei von den harten Brocken rausgekommen ;-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?