Paraffinöl für Katzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe bei meinem Kater ähnliche Probleme, mein Tierarzt riet mir zu Lachsöl. Das macht auch mehr sinn, es wird eher angenommen, da es vertrauter riecht. Außerdem müsste dein Tierarzt auch Mittel haben zur vereinfachten Ausscheidung haben.

Hallo Michael!

Paraffinöl kannst Du Deiner Katze in gewissen Mengen unbedenklich geben. Über die Mengen wird Dein Tierarzt Dich ja informiert haben.

Ich stelle mir ehrlich gesagt eine ganz andere Frage. Wie lebt denn Deine Katze mit einer Querschnittslähmung? Liegt sie Tag und Nacht nur herum oder was hat sie sonst noch vom Leben?

Nur eine Frage, nichts für ungut.

Grüße, die Bo!

Meine Katze kann die Vorderbeine noch ohne Probleme bewegen nur ab der Hüfte abwärts nicht mehr. Es wird zunehmends schwerer für ihn im Bezug auf die Verdauung. Ich weis nicht wie lange er es noch macht und ich habe nicht vor ihn unnötig leiden zu lassen, aber für den Moment brauche ich eben eine möglichkeit zur abführung da Lactulose nicht mehr anschlägt.

Er hat die Lähmung seid er als Kitten von einem Hund gebissen wurde...

0
@Micha0

Ja, das ist sicher schwierig mit der Verdauung, das glaub ich Dir. Lachsöl halte ich übrigens auch für eine gute Idee, ist mir leider nicht eingefallen.

Wie bewegt er sich denn im Moment vorwärts? Ist das schon lange her mit dem Hundebiss? Wird er noch medizinisch behandelt, also wegen der Lähmung? Oder ist das absolut irreversibel?

Der arme Kleine, noch ein Kitten und dann schon so was. Schön, dass es Menschen gibt, die sich um solche Tiere kümmern. Aber ich bin auch froh zu hören, dass Du offensichtlich schon die Grenze ziehen kannst, ab wann man dem Tier keinen Gefallen mehr tut.

0
@Dedebo

Sie robbt ( ich weis es hört sich hart an ) auf den Vorderbeinen vorwärts, oder wenn ich mit ihr spiele liegt sie auf dem Rücken mit den Vorderbeinen in die Höhe.

Ja, schon gewiss fünf Jahre. Die Lähmung ist leider nicht weiter behandelbar. Ich hatte schon alles bis hin zu Elektromagnetischer Strahlung versucht. Leider vergebens.

Es wird sich in den nächsten Wochen zeigen wie es weiter gehen soll...

Danke für die Hilfe, ich weis das zu schätzen.

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?