Paradoxes, technisches Problem mit S-VHS-C-Kameraaufnahmen - wird nur mit Störungen abgespielt!

1 Antwort

Das kann daran liegen, daß die Kopftrommel der Kamera leicht dejustiert ist. Beim Abspielen der mit dem Gerät gemachten Aufnahmen kompensiert sich der Fehler, beim Abspielen der Cassette mit dem Adapter auf einem anderen Gerät tritt er dann auf.

Danke für den Anhaltspunkt, aber ...

... wie kann ich das bei zukünftigen Aufnahmen denn ändern?

... wie ist es möglich die Kopftrommel wieder richtig einzustellen?

... ist es möglich, dass der VHS-Player diese Dejustierung kompensieren kann?

0

Was möchtest Du wissen?