Paracitamol gegen Magenkrämpfe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

meinst du paracetamol? Falls ja, dann würde ich es lieber nicht nehmen. Lass dir lieber vom Arzt etwas passendes verschreiben. Schmerzmittel greifen in der Regel den Magen noch mehr an. Sollten die Beschwerden gerade akut sein, trink lieber einen Tee und lege dir eine Wärmflasche auf den Bauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pirkko
05.10.2011, 21:11

Besser kann man's nicht sagen :)

0

Hi basenta,Paracetamol hilft bei Magenkrämpfe nicht,versuche Buscopan comp.Zäpfchen.Wenn das nicht hilft,ad SArzt oger Interne Abt.eines Krankenhauses.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf gar keinen fall!!!!!!!!!1 paracetamol ist gegen Vegetative Schmerzen. ausserdem kann es zu einem Magendurchbruch kommen,wenn mann das zeug zuviel und falsch anwendet!!!!!!! Geh zum Arzt,der kann und wird dir helfen!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerztabletten helfen bei Magenkrämpfen nicht, da sie meistens noch mehr auf den Magen schlagen. Besser sind Tablette speziell gegen Magenkrämpfe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?