Paracetamol & Alkohol

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich sehe auch keine Probleme. Wenn du auf Nummer Sicher gehen willst, dann trinke halt einfach nicht so viel ;-)

Paracetamol ist schon nach einem tag wieder aus dem Körper ausgeschieden. Es ist aber gut, dass du Dir Gedanken darüber machst. Paracatamol in großen Mengen, oder direkt zu Alkohol kann die Leber schädigen.

Alkohol ist ein Gift und sollte man sowieso nicht trinken. Davon abgesehen gibt es keine Wechselwirkungen mehr nach einer so langen Zeit zwischen Einnahme und Alkoholgenuß.

Hallo, Alkohol kann natürlich immer irgendwelche Wirkungen haben, aber da brauchst Du Dir wegen der Tablette keine Sorgen machen. Eben alles in Maßen....;O)

Das Paracetamol hat sich längst abgebaut. Ist also kein Problem!

Kein Problem, schlag zu, das meiste wird bereits wieder ausgeschieden worden sein. Viel Spass

Innerhalb von 2 Tagen sollte der Wirkstoff abgebaut sein. Viel Spaß bei der Party!

ob du alk trinkst oder nicht ist deine entscheidung, aber an den paracetamol muss es nicht scheitern...

also könnte es nicht gefährlich für mich werden, weil man ja immer hört bzw liest jmd hat sich tabletten und alkohol das leben genommen...?

0
@Lola117

nach 48 stunden sollte es da keine probleme mehr geben, aber ich bin kein arzt!!

0
@Lola117

Die Ursachen liegen da ganz woanders, nicht an der einmaligen Einnahme von Paracetamol mit Alkohol. Keine Sorge. Wenn du immer noch unsicher bist, dann trinke halt einfach heute mal keinen Alk.

0

2 tage später ist eigentlich KEIN problem.

Was möchtest Du wissen?