Parabeln- Aufgaben: Scheitelpunkt

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

der x-wert des scheitels kannst du direkt ablesen, da er genau in der mitte der beiden punkte liegt ( gilt nur bei den werten die die x-achse schneiden) der x-wert ist 1

bei y-wert musst du einfach einsetzen in die formel die du eigentlisch vorgegeben haben solltest. viel glück bei der arbeit. hoffe konnte helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nimmst die Nullstellenform, setzt deine Punkte ein, und formst sie dann in die Scheitelpunktsform um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?