Parabel Funktionsterm aufstelllen nur mit Nullstellen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Scheitelpunktform der zweidimensionalen Schar aller Parabeln mit diesen Eigenschaften ist

y = a(x -20)² + e,

wobei a > 0 und e beliebig sind, denn nur der x-Wert des Scheitels und die Öffnungsrichtung sind gegeben. - Über Nullstellen ist nichts ausgesagt.

Hallo, es müssen gegeben sein:

  • Zwei Nullstellen
  • Scheitelpunkt und weiterer Punkt
  • Drei Punkte
  • Tangente an einem Punkt und weiterer Punkt

Du hast fast nichts gegeben; du weißt lediglich:

  • Graph ist nach oben geöffnet
  • X-Wert des Scheitelpunktes: d=20

Das ist zu wenig an Informationen. Wenn du zwei NST gegeben hast, dann setzt du die NST x1 und x2 in y= a(x-x1)(x-x2) ein. Auflösen. Nun einen der Punkte in das Erhaltene für x und y einsetzen (also die Koordinaten x und y des Punkzes) und nach a auflösen. In die vorhin erhaltene Lösung für a einsetzen und nun haste deine Funktionsgleichung.

Lg ShD

Ich hab die Aufgabe den Funktionsterm zu den Graph fällt für x<20 und er steigt für x>20.

Da sind erstmal unendlich viele Funktionen möglich. Das sind wohl kaum alle Informationen?

Was möchtest Du wissen?