Parabel für meine Klassenarbeit für übelst dumme erklärt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also eine Parabel ist immer irgendwas hoch 2 zB. : x², dass zeigt dir das es eine Parabel ist.
Wenn ein - vor dem x oder der eingesetzten Zahl steht geht sie nach unten und wenn das Vorzeichen positiv ist also nichts davor steht geht sie nach oben. Wenn nach dem x² eine zweite Zahl steht zB. : x² + 2 dann ist der Scheitelpunkt(der Wendepunkt der Parabel) auf der y Achse auf dem Punkt 2.

Wenn die Zahl die für x eingesetzt wird größer als 1 oder kleiner als - 1 ist wird die Parabel gestaucht. Wenn die Zahl zwischen 1 und - 1 liegt wird sie gestreckt. Ps: Als Info x² ist = 1x²

1
@Jimimdim

war das alles was man über parabeln wissen muss ?

0

"Wendepunkt" ist eine irreführend gewählte Beschreibung für den Wechsel von fallend zu steigend bzw. umgekehrt. Der Wendepunkt gibt im eigentlichen Sinne den Wechsel von Links- zu Rechtskrümmung bzw. umgekehrt an.

Einfach "Scheitelpunkt" sollte reichen.

1

allgemein sieht eine Parabelgleichung so aus: f(x)=ax²+bx+c
Ist das a positiv, dann ist die Parabel nach oben offen; ist a negativ dann nach unten.

Sollst Du eine Parabel (oder auch jede andere Polynomfunktion, also auch wenn mal x³, x^4 usw. vorkommt) in Richtung x-Achse verschieben, dann rechnest Du für die Verschiebung um v Einheiten nach links: f(x+v)=a(x+v)²+b(x+v)+c

Verschiebung nach rechts: f(x-v)=...

Soll die Funktion um v Einheiten nach oben/unten verschoben werden, rechnest Du f(x)+v (Verschiebung nach oben) bzw. f(x)-v (Verschiebung nach unten).

wenn in Klammern (x-2)^2 steht, dann verschiebt sie sich in die positive Richtung, wenn -x^2 steht, dann ist sie gespiegelt und nach unten geöffnet 

guck mal bei TheSimpleMath, die erklären es sehr gut :)

da hab ich ja schon geguckt aber du musst verstehen das ich halt garnichts verstehe nicht mal einbisschen

0

Schwerpunktberechnung mittels Parabel und Flugbahn?

Ich bereite mich momentan auf eine Klassenarbeit in Mathe zum Thema "Parabeln & Funktionsgleichungen etc." vor. Eine Aufgabe in meinem Mathebuch verstehe ich überhaupt nicht.. (Siehe Foto)

Vielen Dank im Voraus für jede hilfreiche Antwort. :-)

...zur Frage

Unterschied zwischen Normalparabel und anderen Parabeln?

Gibt da bestimmte Unterschiede? Und wann steht eine Parabel auf dem Kopf?!

...zur Frage

Parabel in der Bibel?

Hallo! Morgen schreiben wir eine Klassenarbeit in Religion (katholisch). Unser Lehrer hat uns vorab schon gesagt, dass wir eine Parabel nennen und beschreiben/erklären sollen. Die einzigste, die wir durchgenommen haben war die von Natan. Kennt ihr Parabeln die gut geeignet sind?

...zur Frage

Wie zeichne ich diese Parabel in ein Koordinatensystem?

Ich muss eine Parabel zu dieser funktionsgleichung in ein Koordinatensystem einzeichnen: y=3(x+2)²+3. Ich weiß wie ich auf den Scheitelpunkt komme aber wie die Parabel fortgesetzt wird, weiß ich nicht. vllt kann mir jemand helfen und mir erklären wie ich die 2 Punkte die nötig für die Parabel sind AUSZURECHNEN. THX im vorraus

...zur Frage

Parabeln mit/ohne wertetabelle?

Wann muss man eine parabel (Quadratische Funktion, Scheitelpunkt, ...) mit und wann ohne wertetabelle zeichnen oder ist das egal?

...zur Frage

Parabel Funktionsgleichung aus Scheitelpunkt und Nullstellen berechnen?

Hey, kann man die Funktionsgleichung einer Parabel aus dem Scheitelpunkt und den Nullstellen berechnen? Wenn ja, wie? Schonmal danke im voraus ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?