Papist bedeutet Katholik?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Bezeichnung Papist wird heute fast nicht mehr gebraucht. Das war zu Zeiten der Reformation ein Kampfbegriff in verbal wenig zimperlichen Zeiten. 

LA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, ist eine beleidigende Bezeichnung und meint so etwas wie "Papst-Anhänger, Papst-Nachfolger."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heute nicht mehr, zur Zeit der Reformation war es aber eine ziemlich abwertende Bezeichnung für Katholiken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?