Papiertonne / Papierabholung kostenlos?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du kanst es auch einfach immer zum recyklinghof bringen ist doch auch kostenfrei....also bei uns in heilbronn und landkreis bekommen nur firmen große 1,1 m³ kontainer haushalte nur jeweils eine 240 liter tonne...!!

müllentsorgung ist eine kommunale aufgabe. zunehmend geben die gemeinden die entsorgung an private unternehmen ab. am besten schaust du in den regionalen abfallkalender, dann kannst du einfach mal die zuständige firma anrufen. wie bei vielen anderen rohstoffen ändern sich die preise ständig- je nach angebot und nachfrage. das gilt auch für altpapier, welches in deutschland in besonders hohem maße wieder aufgearbeitet bzw. eingesetzt wird.

Frag doch bei deinem Rathaus nach!

Online Überweisung nach Österreich? (Kosten, Gebühren, Sparkasse)

Hallo, ist eine Online-Überweisung, in dem Falle mit der Sparkasse, von Deutschland nach Österreich kostenlos oder kostenpflichtig? Habe hier eine Quelle gefunden, aber weiß nicht, ob diese auch 100 % stimmt:

Die online Überweisung nach Österreich, mit Angabe von IBAN und BIC, ist kostenfrei. Geben Sie eine Kontonummer und Bankleitzahl ein, enstehen Kosten von 10,-EUR.

Heißt es im Klartext, ich muss eine Auslandsüberweisung mit IBAN und BIC machen?

...zur Frage

Restmüll in Tonnen wird nicht getrennt hier ist Trenn Pflicht steht an den Türen der Tonnen aussen was passiert bei nicht ein haltung?

Hallo

Bei mir im Haus ist Müll Trenn Pflicht bzw im ganzen Ort es hält sich so gut wie keiner dran die Tonnen sind bis oben voll alle 2 Wochen, bei mir wurde immer ein riesen tratra wegen bissl Plastik gemacht und genau der selbe sagte dann als kch ihn drauf an Sprach das wir die Trennen halt das so aus gleichen müssen so quasi die dürfen das jetzt alle und ich war der Depp der immer genau von ihm mit meiner Tüte in seiner Hand damit konfrontiert wurde er er mich beobachtete, das gleiche mit Biomüll da darf einer die ganzeTonne mit Erde, Alte Planzen und Äste monatelang voll stopfen und ich mit meinen Kaninchenstreu nicht und er schreit dann das ganze Haus zusammen und beschuldigt mich das kch beide Tonnen mit meinen Hasendreck vermülle und versucht damit andere gegen mich zu bringen derweil liegt drunter der Blumendreck vom Nachbar u d mei e paar oben drauf das ihn nicht interessiert und nicht dagegen an geht, genauso wie jetzt der restmüll.

...zur Frage

Hilfe! Hotelreservierung und kostenfreie Stornierung?

Ist hier jemand stark bewandert im Bereich "Jura"?

Ich habe vor ein paar Tagen ein Hotel gebucht und es kurzfristig storniert, wobei stand, dass die Stornierung kostenfrei wäre. Jetzt plötzlich bekomme ich eine Mail ich solle ihnen trotzdem 140€ überweisen.

Wie ist das rechtlich geregelt? Kurzfristig hin oder her, kostenfrei ist für mich kostenfrei... Hätten sie mich über die weiteren Kosten hingewiesen, hätte ich den Platz anderweitig vergeben können.

...zur Frage

Vermieter Treppenhaus und Müll?

Hallo,

Ich hab eine Frage bezüglich Treppenhaus Reinigung und Mülltonnen.

Es geht darum, dass ich mündlich gesagt bekommen habe vor Einzug, das ich nur meine Treppen säubern müsse. Nach Einzug kam dann, auch das Zwischenstück und draußen. Ich glaube, dass es im Mietvertrag nicht steht.

Jedenfalls: Wieso soll ich bitte draußen Putzen?? Was bringt es bei Regen, nässe und Blättern, da sauber zu machen, wenn nach 2 Minuten es genauso aussieht wie davor?

Als ich sie ansprach wieso ich das Putzen soll, meinte sie nur, weil ich das ja auch benutze. Und ich denke mir so: Von 2x 20 Sekunden einmal hin und her wird das nicht dreckig. Und meine Schuhe sind auch sauber.

Und was ich dazu nicht verstehe: Wieso 4x im Monat?? Ich habe sie das auch noch nie reinigen sehen. Sie meinte zu mir 2 Wochen ich, zwei Wochen sie. (Die sind 2 Personen und ich nur 1…)

Muss ich wirklich draußen die Treppen putzen?? Was hat das für einen Sinn? Ich geh doch auch nicht auf die Straße und putze da mit einem Lappen drüber?

Zusätzlich: Kann ich verlangen, das die größere Mülltonnen bestellen? Als ich eingezogen bin haben die zu 2 schon alle Tonnen bis oben hin befüllt gehabt. Ich durfte alles in meiner Wohnung verstinken lassen.

Letzten Monat genauso, Mülltonne wurde am Tag abgeholt, gehe nach Hause entsorge Müll und da ist einfach ein Teppich drinnen, der 50% der Mülltonne wieder ausfüllt und Müllabfuhr kommt nur 1x im Monat. Das macht mich jedes mal so sauer.

Ich meine: Die schaffen es alleine den Müll voll zu bekommen und dann zieht eine weitere Person ein, die Mülltonne reicht einfach nicht dafür. Jeden Monat ist sie übervoll. Hab sogar das Katzenklo-DreckZeug noch in meiner Wohnung weil heute Mülltonnne abgeholt wird, weils nicht mehr reingepasst hat…

Hat irgendjemand rat oder weiß zu sowas etwas??

...zur Frage

Gewohnheitsrecht. - Gibt es für den Abstellplatz der Mülltonnen ein Gewohnheitsrecht?

Sachverhalt: Bereits seit über 13 Jahren stellt die Nachbarschaft ihre Mülltonnen auf einen öffentlichen Parkplatz. Von diesen öffentlichen Parkpläzen gibt es drei Stück, welche meist auch durch die selben Anlieger beparkt werden.

Wenn nun die Müllabfuhr kommt stehen normalerweise alle Tonnen auf dem selben einen Parkplatz. Nun beansprucht aber eine Familie, wo der Parkplatz genau vor dem Haus ist, diesen öffentlichen Parkplatz für sich und stellt die Mülltonnen auf die andere Straßenseite. Die Mülltonnen werden dort nun nicht mehr geleert, da die Müllabfuhr auf unserer Straße nicht drehen kann, bleiben sie voll.

Die Nachbarschaft möchte aber eigentlich ihre Mülltonnen wieder auf dem seit über 13 Jahren benutzten Parkplatz abstellen. Greift hier das Gewohnheitsrecht? Welche Partei hat Recht die Nachbarschaft oder die Familie?

Danke im Voraus

Grüße

S. Mensing

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?