Papierkorb entleeren rückgängig machen möglich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Oje oje, was das für Kommis sind... Wenn du bis jetzt nix auf der SD Karte gemacht hast, dann formatiere sie am PC oder stecke sie nur an, aber du musst darauf zu greifen können. Dann lade dir von www.piriform.de Recuva herunter und installiere es. Dann machst du es auf, wählst auf Alle Dateien und bei Weiter die Speicherkarte aus. Die Tiefensuche lässt du deaktviviert, das dauert sehr lang. Dann startest du, und wenn er fertig ist, markierst du alle gefundenen Dateien die grün sind und stellst sie auf deinen PC wieder her. NICHT auf die Speicherkarte selbst! Das gilt auch für alle anderen Wiederherstellungen, egal welcher Datenträger.

mir auch schon passiert - weg war alles. Ich konnte es nicht selbst widerherstellen, wobei es Profis (kostet Geld) gibt, die das können. Wenn es wichtige Dinge waren, dann solltest Du Dich mal an einen dieser Profis wenden. Ansonsten -Tschüs Daten!

Wenn Du seit dem löschen nix mehr an Deinem PC neu installiert hast und den Papierkorb nur normal gelöscht hast ist wahrscheinlich alles noch da da ja nur der Pfad und das sichtbare gelöscht wird. Allerdings benötigst Du zum wiederherstellen ein Tool das die Daten wieder rekonstruiert. Bei Win 7 kann man auch die letzte Schattenkopie nutzen wenn die aktiv ist.(Win 7 macht von allen Daten eine Art Speicherabbild) und die wiederherstellen.

goodfellaz 26.01.2013, 20:33

Ich hab den Papierkorb nicht gelöscht nur dieOrdner/Dateien also Bilder die drin waren, geht das trotzdem und wenn ja mit welchem Programm?

0
goodfellaz 26.01.2013, 21:04
@fossil2000

Funkt das sicher und wie genau muss ich vorgehen mit dem Programm?

Danke im vorraus.

0
fossil2000 26.01.2013, 21:38
@goodfellaz

Gelöschte Datein wiederherstellen auswählen. Fange mit dem Ordner gelöschte Dateien an. Kann Dir aber nicht sagen wie lange es dauert. Nach dem suchen zeigt er Dir eine Liste an was er alles an gelöschte Daten gefunden hat die kannste dann speichern. Gibt noch andere gute Tools. Einige wurde hier auch genannt. Falls dieses nicht zum Erfolg führt (ist ja schon ein bischen älter) musste es eventuell mit einem anderen probieren.

0
goodfellaz 26.01.2013, 21:43
@fossil2000

Kann ich 2-3 Tools ausprobieren wenn ja welche oder könnte es Schaden mehrere zu probieren?

Ich hab irgendwas von überschreiben gehört also das es überschrieben werden kann und dann nimmer geht

0
fossil2000 26.01.2013, 22:04
@goodfellaz

Also erstmal suchen die Tools ja nur die gelöschten Datein und listen Dir die gefundenen Sachen auf. Erst wenn Du welche auswählen tust und die speicherts werden die überschrieben bzw. neu abgelegt. Du kannst erst 2-3 Tool austesten mit welchen Du am besten zurecht kommst. Solange Du nur suchen läst geht auch nix verloren. Aber bedenke um so mehr Tools Du Dir auf den PC lädst um so höher ist das Risiko das Datein dauerhaft gelöscht werden. (Da die Tools ja installiert werden und logischenweise Speicherplatz benötigen.)

Ich darf leider nur einen Link hier rein setzen sonst gilt das als Spawn. Also gebe ich Dir mal einen Link wo Du 5 gute Tools zum austesten hast. http://www.chip.de/Downloads_13649224.html?tid1=39017&tid2=0

0

Ich hab da jetzt schon einige Programme gefunden die das Rückgängig machen also die Sachen die ich vom Papierkorb gelöscht habe sind dann wieder da.

Aber welches Programm genau weiß ich nicht, ich finde sowas hier

http://www.chip.de/downloads/Recover-My-Files_23003068.html

Kann mir jemand ein Programm empfehlen?

Versuche es mit der Freeware Recuva. LG

goodfellaz 26.01.2013, 20:38

Passiert was wenn es nicht klappt? Weil ich mitbekommen habe dass es nimmer geht wenn man davor schon viel verändert oder installiert hat.

0
Lazarius 26.01.2013, 22:16
@goodfellaz

Du kannst Recuva auf einen USB-Stick entpacken. Das Programm muss nicht installiert werden. Starte Recuva von Stick. Es werden dann keine Daten auf deiner HD überschrieben.

1
goodfellaz 26.01.2013, 23:16
@Lazarius

Hast du eine Anleitung also wie ich vorangehen soll weil i wie bekomme ich es nicht gebacken.

0
Lazarius 27.01.2013, 11:37
@goodfellaz

Wenn sich Recuva ohne Assistent öffnet, gehe auf Einstellungen/Allgemein und setze einen Haken bei Assistent beim Start anzeigen und beende das Programm wieder.

Nach dem Neustart des Programms wählst du im Fenster Dateityp Sonstige-Alle Dateien anzeigen und auf Weiter klicken.

Im nächsten Fenster Papierkorb wählen und Weiter klicken.

Im weiteren Fenster ist es ratsam, den Tiefenscan zu aktivieren. Der Suchvorgang dauert dann zwar etwas länger, wird aber ein besseres Ergebnis bringen.

Nun noch der Klick auf Start und los geht’s.

Recuva scannt dann alle Laufwerke nach deinen Vorgaben.

Nach dem der Scanvorgan beendet wurde listet Recuva alle gefundenen Dateien auf.

Bei Dateien, die du sichern willst, wird ein Haken gesetzt. In der Liste wird auch angezeigt, in welcher Qualität die Dateien sind.

Wenn alle Haken gesetzt sind, klickst du unten rechts auf Wiederherstellen.

Wähle den Speicher-Ort (am besten ein anderes Laufwerk). Ich habe die Wiederherstellung mit dem Ziel-Ort auf einen USB-Stick getestet. Im neu entstandenen Verzeichnis RECYCLER sind dann die gesicherten Dateien.

Viel Glück. LG

1
goodfellaz 27.01.2013, 18:29
@Lazarius

Das findet nichts das zeigt nur Bilder vom Internet so Google Bilder und so ..

0
Lazarius 27.01.2013, 18:39
@goodfellaz

Versuche die Dateien von der Speicherkarte (an PC anschließen) zu retten.

1
goodfellaz 27.01.2013, 19:12
@Lazarius

Wie genau mach ich das weil ich die Karte nicht öffnen kann aber die Sachen sind drauf eig. und wie kann ich sehen welche Dateien es sind weil die Dateien die gefunden werden haben keinen namen nur so buchstaben und zahlen.

0
Lazarius 27.01.2013, 19:21
@goodfellaz

Wenn du auf einer externen Festplatte oder auf einer anderen Partition genug Speicherplatz hast. Sichere alles und sortier später aus, was du nicht benötigst.

1
goodfellaz 27.01.2013, 20:18
@Lazarius

Ich versuch es mit MagicCute das sieht einfacher und übersichtlicher aus.

Weil bei Recuva seh ich nix und weiß nicht was welche Datei ist.

0

Was möchtest Du wissen?