Papierbrücke bauen

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du besorgst dir einen glatten Papierbogen von entsprechender Länge und Gewicht (gibt es nach Gewicht und Größe sortiert zu kaufen). Aus dem schneidest du drei gleichbreite Streifen, die du längs zu drei gleichseitigen Dreiecken knickst. Die Dreiecke klebst du zu einem Trapez zusammen (Eins rechts, eins links und eins umgekehrt in die Mitte). Fixiere alles vor dem Verkleben leicht mit Klebeband (das du nachher gut wieder abziehen kannst) und klebe mit Sekundenkleber. Wichtig ist, exakt zu arbeiten und nichts unnötig zu knicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde so ein Zigzag muster nehmen da man daruch eine sehr große stabilität erreicht... und mit den Abständen zweischen den Sätzten passt des schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch das dünnste Papier wird "tragend" wenn man es entsprechend, in längsrichtung, faltet. Darauf ein glattes Stück geklebt, fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

röhren kann man sehr gut belsaten

zumindest wenn der druck von oben kommt

von der seite knicken sie ein

wenn du es sehr einfach machen möchtes lege eine bahn aus papierröhren und oben drauf nochmal eine artfahrbahn (keine ahnung wie ich das jetzt ansonsten nennen sollte) aus papier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?