Papal "extern" aufladen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn PayPal (PP) vorhanden, PP eben als Zahlungsmethode verwenden, denn PP bucht den Betrag dann direkt von deinem Bankkonto ab. Der Empfänger erhält aber KEINE Infos, also keine Kontonummer oder ähnliches von dir!

Wenn du erst Geld auf PP aufzahlst, kann es sein, das Gebühren anfallen - Bin mir aber nicht sicher, da ich immer direkt mit PP zahle und somit nur einen kurzen Schritt habe!

Geld per Überweisung drauf laden, dauert aber ein paar Tage... oder deein Bankkonto hinzufügen, dann buchen die das dort ab .. das geht sofort. Wobei ich das problem nicht verstehe. Du zahlst doch per Paypal und Paypal holt ich das Geld von deiner KK ... kann dem Empfänger doch egal sein ?!?

bilal007 22.09.2014, 13:54

Ja überweisung dauert.. vll über nen drittanbieter dachte ich mir. Keine Ahnung kriege eine Fehlermeldung das der Verkäufer diese Zahlungsmethode nicht akzeptiert..

0

Der Paypal-Account muss nicht "aufgeladen" werden.

Was möchtest Du wissen?