Pap IIId1 wodurch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach dich jetzt noch nicht verrückt, warte den nächsten Abstrich ab.
Mit entsprechender Behandlung wird alles wieder gut. Erstmal positiv denken.
Ich drück dir die Daumen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?