Pankreaskarzinom wegen chronischer Pankreatitis?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn dir schon die vielen Ärzte nicht helfen können, wie solles es Laien können???? Eine Ferndiagnose ist ohnehin nicht möglich. Nicht einmal ein Arzt im Internet würde eine Ferndiagnose ohne Untersuchung erstellen.

Deine Frage ist "gespickt" mit medizinischen Termini, die Laien gar nicht verstehen (können) und medizinische Zusammenhänge verstehen sie auch nicht.

Ich kann verstehen, dass du verzweifelt bist. Tröste dich damit, dass du (fast) gesund bist und dass bisher während der vielen Jahre kein Arzt weder ein Karzinom noch andere Krankheiten festgestellt hat.

Möglicherweise sind deine Beschwerden psychosomatischer Natur. Du zerfrißt dich selbst mit deiner Angst, etwas Schlimmes zu haben, obwohl es dafür keinerlei feststellbare Indizien gibt. Deine Angst ist dir vermutlich auf die Psyche geschlagen und die wiederum verursacht vermutlich deine Schmerzen. Diese "Lösung deines Rätsels" habe ich allerdings geraten, da ich nichts von Medizin verstehe.

Liest du vielleicht zu viel im Internet über Krankheiten? Diesbezüglich kann das Internet ein wahrer Fluch sein. Wenn man Krankheitssymptome liest, neigt man immer zu der Einbildung, die Krankheit zu haben. Vielleicht hast du hypochondrische Neigungen, ohne dass es dir bewußt ist. Warum konsultierst du nicht mal einen Psychologen/Psychiater?

Alles Gute und gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?