Panische Angst vor Schulpraktikum...?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Dieses Stress" kenne ich auch. Viele mischen sich da ein, was die Situation noch viel hektischer und stressiger macht. Mein Rat : Ignorier diese Panikmache einfach. Du kriegst das alleine hin, ohne dass andere rein fuschen und Kommentare abgeben (der Lehrer, die Eltern, Mitschüler.. irgendwelche Bekannten ausm Dorf).

Wichtig ist nur, dass du weiß, was du willst. Dein Text klingt find ich sehr motivationslos was ein Praktikum angeht. Du musst jetzt noch kein Praktikum machen in den Berif, wo du später arbeiten willst. Du wirst sicherlich noch einige Praktika machen, um das herauszufinden. Nur kannst du dieses Praktikum als Chance sehen, einen Beruf kennen zu lernen. Außerdem musst du es von der Schule eh machen.
Deine Motivation sollte auch nicht verloren gehen, nur weil die Zeit knapp wird. Eine feste Abmachung geht meistens ganz schnell an einen Nachmittag: Treffen, Reden, Handschlag, Fertig. Also da mach dir auch kein Stress.

Ich war auch etwas schüchtern, wenn es um "Karriere" und Vorstellungsgesprächen  ging. Das kommt wahrscheinlich erst, wenn man bisschen älter wird. Schüchternheit ist zwar lästig, aber schüchterne Menschen haben oft Eigenschaften wie Aufmerksam, Sympathisch, Ruhig.. Das kommt in Gesprächen auch gut an. Ich habe oft immer humorvoll gesagt "  ich bin schüchtern, also nicht wundern, wenn ich nicht so viel sage. Daran arbeite ich gerade" Die freundlichen Menschen verstehen das und finden es ganz nett.

Aber nun bewerbe dich erstmal (evtl auch außerhalb deines Ortes, in verschiedenen Berufen) und seh alles ein bisschen lockerer.
Du schaffst das :D

Diggah, wir haben selber übernächste Woche Praktikum.. Mach dir kein Stress, jeder Chef würde es hinnehmen das du noch Jung bist und bei sowas nicht gelehrt bist.. Mach dir kein Stress und lass die labern..

Jaa, vielleicht ist es für dich einfacher. 

Aber wenn ich da beim Gespräch sitze und kaum rede denkt der doch ich bin Behindert. 

Wenn es mir leicht fallen würde, würde ich versuchen einen guten Eindruck zu machen und entspannt zu bleiben.

0
@Tommyindahood

Das Ding ist, du machst dir Zuviel Stress für den scheiß :D

Das Ding ist auch... SEI WIE DU IMMER BIST! Es bringt nichts dich von deiner Schokoladenseite zu zeigen wenn du dann reinscheißt im praktikum selbst..

Deshalb lieber so sein wie du bist, offen sein und niemals einfach nichts sagen.. Es ist einfach wenn man sich etwas traut!

0

Wir haben in paar Wochen auch Praktikum und du musst dir da garkeinen Stress machen. Nimm das ganz gechillt, es hängt ja nicht deine Zukunft oder so davon ab. Vorstellungsgespräch wird es auch vermutlich kein richtiges geben und wenn doch dann nur ganz kurz, da kannst du eigentlich nichts falsch machen. Der Chef dort weiß ja, dass du das noch nie gemacht hast und deshalb vermutlich aufgeregt bist.

Ich kenne den Typen ja nichtmal richtig :/ Vielleicht erwartet er ja doch mehr von mir weil er meine Eltern kennt. Aber danke für die Antwort.

Wenn ich den Platz nicht bekomme lass ich es einfach sein. Ich hab es versucht und bin es auch leid weiter mit meinen Eltern zu diskutieren.. 

0

Schulpraktikum bei Fressnapf

Also ganz einfach ich wurde von meinem Schulpraktikum bei Fressnapf rausgeschmissen, weil ich etwas nicht machen wollte, hat nichts mit faulheit zutun sondern damit das ich Angst vor Vögeln habe!

Jetzt zu der Frage ich weiß das ich jetzt die restlichen 2 Wochen in die Schule muss die Frage ist: was passiert dann in der Schule/was muss ich machen ? da ja alle anderen aus dem Jahrgang im Praktikum sind.

...zur Frage

Panik vor Examen?

Ich lerne seit Monaten jeden Tag für eine Klausur und habe solch eine Angst das ich nicht bestehe. Jedes mal wenn ich lerne kann ich die meisten Sachen perfekt lösen. Wenn ich aufhöre zu lernen hab ich auf einmal das Gefühl ich schaffe nichts und habe alles vergessen. Ich habe solch eine Angst, aber ich weis das ich nicht aufgeregt sein darf.

Kennt jemand dieses Gefühl? Was kann dabei helfen? Ich habe wirklich ununterbrochen im Kopf das ich durchfallen werde :(

...zur Frage

Angst vor Schulpraktikum (unsicher etc)?

Hallo

Also erstmal fange ich in ein paar Tagen mit meinem Pflicht-Praktikum an und ich bin bisher ziemlich nervös etc, da ich etwas Angst habe neuen Menschen zu begegnen und in einem neuen Umfeld zu sein. Dazu habe ich auch eine leichte Sozialphobie (werde bald auch zu einem Psychotherapeuten dafür müssen, passiert jedoch erst nach dem Praktikum)

Für unseren Praktikumsbericht müssen wir auch verschiedene Fragen beantworten und bei manchen muss man nachfragen und ich weiß nicht genau wann ich das alles fragen soll?

Ich hab auch leichte Angst davor, dass man möchte, dass ich Brötchen hole oder Kaffee koche. Ich kenne mich in der Umgebung in der der Betrieb liegt nicht aus (damit meine ich GAR NICHT) aber ich kann mir Wegbeschreibungen meistens nicht sonderlich gut merken und ich denke zum Kaffee kochen werde ich wahrscheinlich viel zu unsicher sein..

Wie war das bei eurem Praktikum/ habt ihr irgendwelche Tipps wie ich mich wenigstens etwas beruhigen kann/ nicht so unsicher bin?

...zur Frage

Wie läuft ein Praktikum ab als Kauffrau im Einzelhandel ab?

wir müssen von der Schule aus dort ein Praktikum machen und wollte fragen wie man sich für diesen Beruf Bewirbt, geht man Persönlich dort hin oder schreibt man ein Brief .

Ist es abhängig ob man für das 1. Schul Praktikum welche Noten man hatte?

Was macht man den ganzen Tag dort?

Wird jeder angenommen für ein Praktikum?

was ist wenn man nicht angenommen wird und man dann Kein Praktikum machen kann für die Schule?

Kann ich später auch was anderes werden?

Gibt es irgendwelche Voraussetzungen für diesen Beruf?

Wie schreibt man ein Lebenslauf?

Wie schickt man ein Lebenslauf ab?

Tut mir Leid wenn ich so viel Frage, aber das ist mein 1. Schulpraktikum und ich bin schon sehr aufgeregt hab aber auch große Angst nicht Aufgenommen zu werden oder dort etwas Falsch zu machen.

...zur Frage

Extreme Angst vor Schule, ich kann einfach nicht?

Hallo, ich bin derzeit in einem Praktikum und muss aber nächste Woche wieder zur Schule. Da ich aber so eine Angst habe, kann ich nicht zu Schule.. ich Steiger mich da so rein.. ich wünschte ich hätte nicht so eine Angst..

Ich wurde von der 5. bis zur 9. klasse gemobbt und ich glaube deshalb diese Angst.

Was soll ich tun?.. Psychotherapie geht nicht, bzw Wartezeit ist zu lange. Ich müsste nur bis Juli auskommen, da ich dann 18 bin.

Wie krank das jetzt auch klingt, ich wäre lieber im Krankenhaus als in der Schule..

Mit freundlichen Grüßen..

...zur Frage

Praktikum als kfz mechatronicker? Hilfeeeeee?

Hallo liebe community

Ich mache ab montag praktikum in der auto werkstatt für 1 woche lang. Ich habe bisschen angst, dass ich es nicht machen kann usw... Welche arbeiten muss ich in der autowerkstatt erledigen? Bekommt man auch am ende der woche was?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?