Panische Angst vor praktischer Fahrprüfung?

3 Antworten

Bei vielen, so auch mir damals, waren die letzten Fahrstunden vor der Prüfung die gefühlt schlechtesten die ich je hatte. Somit bist du in guter Gesellschaft ;-)

Viel Glück

Wenn du noch Tipps zur praktischen brauchst frag einfach :-)

Also ich hab bei meiner Fahrprüfung einfach so getan als wäre ich Taxifahrerin und ich müsste die leute irgendwo hin bringen, weil die weißen ja auch nur den Weg ist ja nix anderes in dem Fall. Na ja mir hats aufjeden fall geholfen hahaha :D
Viel glück vielleicht klappts bei dir ja auch so :)

Man sagt, wenn die Generalprobe schief geht, klapp es bei der Vorstellung ;)

Mach dir keine Sorgen das wird schon

das waren dann aber 4 Generalproben :( danke :)

0
@againsttherest

Ich war vor meiner Prüfung auch tierisch aufgeregt, und habe am ganzen Körper gezittert. Ich hab sogar das Auto einmal abgewürgt und habe den Führerschein bekommen.

Den Prüfer ist bewusst das du kein Profifahrer bist. Bleib ruhig versuche klar zu denken. Ich weiß das ist schwer =)

Viel Glück

0

Was möchtest Du wissen?