panische angst vor dem übergeben - selbst & bei anderen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi ich hatte auch Jahrelang Angst davor mich zu übergeben. Du bist also nicht alleine.

Der Knackpunkt ist die Angst vor dem Übergeben. Ich habe es im laufe der Zeit dadurch in den Griff bekommen das ich gelassener wurde und auch Angst bzw. Ängste akzeptiert habe. Als es mir dann mal richtig schlecht ging habe ich mitbekommen wie gut es tun kann zu erbrechen. Diese Erfahrung hat es dann nochmal einfacher gemacht.

Mein Tipp: Versuche es mal mit Meditation oder ähnlichen Entspannungstechniken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab das auch, da hilft wohl oder übel nur eine Therapie und ich spreche aus jahrelanger Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?