Panische Angst - Erstickungsgefahr?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist immer wieder echt erstaunlich, dass Leute immer wieder hier nach Lösungen für ihre akuten Gesundheitlichen Probleme suchen....
- Wenn es so schlimm ist, dass du meinst du erstickst ist die 112 deine Rufnummer, denn dann ist dies ein akuter Notfall (auch wenn ich mir schlecht vorstellen kann, dass jemand in einer solchen Situation noch hier eine Frage schreiben kann)
- Wenn du nur eine dezente Schwellung wahrnimmst und sorge hast, dass es noch schlimmer wird rufe bei 116117 an und lasse den Ärztlichen Notdienst schauen, der kann dir ggf auch Medikamente geben

Zur Selbsthilfe kannst du auch erstmal Eiswürfel lutschen oder was anderes kaltes, dass wirkt einer Schwellung entgegen. Bei allergischen Reaktionen kannst du auch, falls vorhanden, selbst ein Antihistaminikum nehmen (Ceterizin, Ebastel,....)

Am besten die 112 rufen bei akuter Gefahr , oder lass dich von jemanden fahren nachher passiert noch etwas auf der Fahrt.
Ist eine Allergische Reaktion, geht wieder weg trotzdem durchchecken lassen.

Gute Besserung.

Ins Krankenhaus gehen. Hört sich nach einer allergischen Reaktion an. Wenn du dagegen nichts im Haus hast, ab ins Krankenhaus.

Du hast eine allergische Reaktion. Geh zum Bereitschaftsarzt! 116 117

Und keine Äpfel mehr essen! Beim nächsten Mal wird es schlimmer

Krankenwagen rufen und zur Notaufnahme gehen

Was möchtest Du wissen?