Panikgefühle nach alkoholkonsum?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dein Körper signalisiert dir, dass du eine Grenze erreicht hast. Nimm das ernst und fahr den Alkohol etwas zurück, wenn du weitere Probleme vermeiden willst. 

TimDDF 13.11.2016, 17:55

Ich hab es ja zurückgefahren, hab letzte Woche mal wieder getrunken und es war wieder (davor ca. 2 Monate kein Schluck)

0
Stachelkaktus 13.11.2016, 20:04
@TimDDF

Hm, wenn die Pause nicht gereicht hat, würde ich beim nächsten Versuch mal schon etwas trinken, aber weniger als sonst. Vielleicht hilft dir das ja? Evtl musst du einfach die Grenze neu finden, bis zu der es dir gut geht. Alles Gute!

0

Alkohol wirkt als Zellgift, manch einer verträgt es besser,andere weniger. Nur weil es legal ist muss es nicht gut tun. Wahrscheinlich solltest du deutlich weniger trinken und zwischen drin auch mal ein Wasser. ( Oder einfach mal ohne)

TimDDF 13.11.2016, 17:15

Ich hab früher auch viel getrunken,  da war das noch nicht, wieso tritt das erst ab jetzt auf ?

0
Parnassus 13.11.2016, 17:20
@TimDDF

Ich habe mit Anfang 20 auch mehr vertragen als jetzt, und würde sagen es liegt am Alter (ab 30 geht's ja theoretisch schon"Bergab" , Zellphysiologisch betrachtet)

0

Du musst ja nicht auf das Feiern und Weggehen verzichten. Das geht beides auch ohne Alkohol.

TimDDF 13.11.2016, 17:16

Ich will aber nicht darauf verzichten 

0
kim294 13.11.2016, 17:18
@TimDDF

Tja, dann musst du halt mit den Konsequenzen klar kommen.

Schade nur, dass solche Krankenhausaufenthalte dann von der Krankenkasse bezahlt werden.

2
dresanne 13.11.2016, 17:19
@TimDDF

Na,dann lebe mit Deinen Panikattacken weiter. Ich frage mich nur, weshalb Du hier eine Frage stellst, wenn Du alle Ratschläge, die Du eigentlich selbst wissen müsstest, ablehnst. Wenn Du Dich mit Panikgefühlen wohler fühlst als ohne Alkohol, dann trinke weiter.

3

Dann versuchs mal ohne Alkohol?

Früher hast Du auch schon getrunken (Du bist jetzt 18), schreibst Du in einem Kommentar. Vielleicht ist alles schon zu spät. Zieh' die Notbremse!

TimDDF 13.11.2016, 19:34

Was meinst du mit "alles zu spät" ?

0

Was möchtest Du wissen?