panikattacken und stimmungsschwankungen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nicht umsonst ist Deine Mutter in einer Psychiatrie. Sie braucht Hilfe. Und im Moment scheint sie nicht zu wissen, wem sie was sagt, oder auch nicht. Ich denke Du kannst nichts anderes machen, als versuchen normal mit ihr umzugehen.

Aber am besten werden Dir die Therapeuten / Ärzte aus der Klinik Dir sagen können, was sinnvoll oder nicht so sinnvoll ist. Wenn Du Deine Mutter morgen abholst, dann frag doch mal dort nach.

Alles Gute für Dich und Deine Mutter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?